Hello Guest December 14, 2019, 14:57:11 *
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Login with username, password and session length
 
Pages: 1 2 3 [4] 5 6 ... 27   Go Down

Author Topic: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)  (Read 115547 times)

david16g

  • Forum member
  • Posts: 1115
    • ShipSimFriends.de.tl
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #75 on: April 24, 2008, 12:35:12 »

1. "München"
2. Holland-Amerika-Lijn bzw. die Tochtergesellschaft Combi-Line (Eigner Hapag-Lloyd)

 :D :D :D
Logged

HMS Borky

  • Forum member
  • Posts: 762
    • FGS "Renate" & FGS "Renate II"
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #76 on: April 24, 2008, 12:37:06 »

Richhttiicchhhh ;)

Wir schließen daraus, das du dran bist ;)

MfG Andy

david16g

  • Forum member
  • Posts: 1115
    • ShipSimFriends.de.tl
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #77 on: April 24, 2008, 12:57:20 »

Hier ist meine Frage:

Welches Segelschiff wurde 1982 an der Südwestküste der Türkei, in der nähe von Kap Uluburun und der Stadt Kas, entdeckt?
« Last Edit: April 24, 2008, 13:00:35 by david16g »
Logged

sturmfahrt

  • Global Moderator
  • Posts: 1970
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #78 on: April 24, 2008, 12:57:37 »

Freitag, 04.12.1953

....ähm DAVID16g,  wo ist denn die Frage hin  ???

Sturmfahrt
Logged
Wissen ist Macht, ich weis nix, macht nix

david16g

  • Forum member
  • Posts: 1115
    • ShipSimFriends.de.tl
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #79 on: April 24, 2008, 13:00:04 »

Ich hab die Frage gelöscht, weil sie zu einfach ist. Jetzt ist es etwas schwieriger, aber trotzdem leicht.
Zusatz:
Wer leitete die Bergung, was wurde überhaupt geborgen und wie lange dauerte es(19..-19..)?
« Last Edit: April 24, 2008, 13:07:47 by david16g »
Logged

riedus

  • Forum member
  • Posts: 39
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #80 on: April 25, 2008, 04:38:16 »

Die Bergung fand zwischen 1984 und 1994 statt, geleitet hat sie der Unterwasserarchäologe George Fletcher Bass, gefunden wurden u.a. antike Rohkupferplatten.
Logged

david16g

  • Forum member
  • Posts: 1115
    • ShipSimFriends.de.tl
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #81 on: April 25, 2008, 14:18:56 »

Wie heißen die Kupferplatten noch? Wie hieß das Schiff?
Logged

Novaline

  • Forum member
  • Posts: 380
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #82 on: April 30, 2008, 16:01:01 »

Die antiken Kupferplatten werden als Ochsenhautbarren bezeichnet. Als Schiff von Uluburun wird ein spätbronzezeitliches, gesunkenes Segelschiff vor der Südwestküste der Türkei bezeichnet.
Logged

david16g

  • Forum member
  • Posts: 1115
    • ShipSimFriends.de.tl
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #83 on: April 30, 2008, 16:15:27 »

Ich möchte mit einmal:
-Name des Schiffes
-Zeitpunkt der Bergung
-Was wurde geborgen
- Wer leitete die Bergung
- Wie werden die Funde auch bezeichnet

In einem Post.

Vielleicht stehen hier auch schon die Lösungen, die nur noch zusammengefasst werden müssen.
Logged

marci

  • Forum member
  • Posts: 965
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #84 on: April 30, 2008, 17:46:00 »

Ich fasse mal zusammen: (Ich habe die Reihenfolge in den Posts nach der Reihenfolge von dir sortiert)
Als Schiff von Uluburun wird ein spätbronzezeitliches, gesunkenes Segelschiff vor der Südwestküste der Türkei bezeichnet.

Die Bergung fand zwischen 1984 und 1994 statt, gefunden wurden u.a. antike Rohkupferplatten. Geleitet hat sie der Unterwasserarchäologe George Fletcher Bass.

Die antiken Kupferplatten werden als Ochsenhautbarren bezeichnet.


Aber der Fairness halber, bin ich dafür, dass derjenige der beiden, die die Frage in Teamwork beantwortet haben und der schneller ist die nächste Frage stellen darf!
Logged
Greetings from the water,
marci

david16g

  • Forum member
  • Posts: 1115
    • ShipSimFriends.de.tl
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #85 on: April 30, 2008, 18:38:30 »

Ich übergebe an Österreich.

Riedus, du bist dran!
Logged

marci

  • Forum member
  • Posts: 965
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #86 on: May 17, 2008, 18:05:53 »

Da sich hier schon lange nichts mehr getan hat, stelle ich einfach mal die nächste Frage:
Wo ist das ???:
Logged
Greetings from the water,
marci

Becky

  • Guest
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #87 on: May 17, 2008, 18:11:00 »

ääh, Cornwall?
Logged

marci

  • Forum member
  • Posts: 965
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #88 on: May 17, 2008, 18:14:17 »

Cornwall ist groß! Genauer bitte.
Logged
Greetings from the water,
marci

Gruenling († 2009)

  • IN MEMORIAM
  • Forum member
  • Posts: 235
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #89 on: May 17, 2008, 18:38:39 »

Padstow
Logged
Shipsimer aller Gruppen vereinigt Euch!

Gruß Gruenling

marci

  • Forum member
  • Posts: 965
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #90 on: May 18, 2008, 06:33:23 »

Ja, stimmt! Wenn du magst, darfst du jetzt eine Frage stellen, Gruenling. :)
Logged
Greetings from the water,
marci

Gruenling († 2009)

  • IN MEMORIAM
  • Forum member
  • Posts: 235
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #91 on: May 18, 2008, 07:51:46 »

Was ist das Elmsfeuer?
Logged
Shipsimer aller Gruppen vereinigt Euch!

Gruß Gruenling

Möhrchen

  • Forum member
  • Posts: 666
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #92 on: May 18, 2008, 10:48:01 »

Hi:
"Das Elmsfeuer (Sankt-Elms-Feuer, Eliasfeuer) ist ein Elektrometeor. Es handelt sich um eine kontinuierliche Koronaentladung, die in der Atmosphäre bei Feldstärken von mehr als 100 kV/m – also bei gewittrigen Wetterlagen – an hohen, spitzen Gegenständen, wie zum Beispiel Schiffsmasten, Kirchtürmen und Bergspitzen, auftritt. Auch an Frontscheiben von Flugzeugen tritt es auf, wurde allerdings bisher nur selten filmisch dokumentiert. Es ist nach Erasmus von Antiochia (italienisch Elmo) benannt, den die Schiffsleute anrufen, wenn sie durch einen Sturm in Not geraten.

Auch im Gebirge bei einer nahenden Gewitterfront wird von diesem Phänomen berichtet. Besonders im Bereich des Gipfelkreuzes, gepaart mit dem charakteristischen Surren (Pickelsausen) einer elektrostatischen Aufladung, kann es zu diesen Erscheinungen kommen. Sehr selten berichten auch Bergsteiger von einem Leuchten in Bodennähe, welches ca. eine Minute andauert. Dies wird oft mit einer dem Nordlicht ähnlichen Erscheinung verglichen. Menschen in der Nähe eines Elmsfeuers stehen aufgrund der starken Potentialdifferenz oft die Haare zu Berge.

Elmsfeuer treten extrem selten auf. Allerdings besteht bei Elmsfeuer unmittelbare Blitzgefahr und somit höchste Lebensgefahr für den Menschen. Obwohl es kaum Fotografien und Videoaufnahmen von Elmsfeuern gibt, besteht an deren Existenz kein Zweifel.

Es besteht der Verdacht, dass die Explosion des Luftschiffs LZ 129 „Hindenburg“ 1937 in Lakehurst durch ein Elmsfeuer verursacht wurde."

Danke, Wikipedia ;)
Logged

Gruenling († 2009)

  • IN MEMORIAM
  • Forum member
  • Posts: 235
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #93 on: May 18, 2008, 14:27:01 »

Alles klar. Die nächste Frage stellt uns Möhrchen.
Logged
Shipsimer aller Gruppen vereinigt Euch!

Gruß Gruenling

Möhrchen

  • Forum member
  • Posts: 666
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #94 on: May 18, 2008, 17:25:53 »

OK ;)

Welches Kreuzfahrtschiff ging am 06. April 2007 unter?

Name und Ort bitte ;)
Logged

Swadro

  • Forum member
  • Posts: 138
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #95 on: May 18, 2008, 17:39:54 »

Das Schiff war die "Sea Diamond".
Sie ist vor dem Hafen der Insel Santorini untergegangen.


Olli
Logged

Möhrchen

  • Forum member
  • Posts: 666
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #96 on: May 18, 2008, 19:01:28 »

Richtig, der nächste bitte  :D
Logged

Swadro

  • Forum member
  • Posts: 138
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #97 on: May 19, 2008, 17:49:18 »

Jo also,
eine ziemlich leichte Frage (mal nen bischen Geschichte):
Welches berühmte Flaggschiff der BRITISCHEN KÖNIGLICHEN MARINE (ROYAL NAVY) nahm am 23. Juli 1778 an der Seeschlacht von Ushant teil?
Und unter welchen Admiral?
Also,
nochmal zur Wiederholung:
Ich möchte:
1. Den Namen des Schiffes
2. Den Namen des Admirals

Olli
Logged

HMS Borky

  • Forum member
  • Posts: 762
    • FGS "Renate" & FGS "Renate II"
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #98 on: May 19, 2008, 17:59:51 »

1. HMS Victory
2. Admiral Richard Earl Howe

MfG Andy

Swadro

  • Forum member
  • Posts: 138
Re: Trivial Pursuit Deutsche Schiffsim Edition :-)
« Reply #99 on: May 19, 2008, 18:31:25 »

Also, der Name des Schiffes war richtig, aber die Fachliteratur (Englisches Buch) über die Victory, sagt etwas anderes zum Admiral.


Olli
Logged
Pages: 1 2 3 [4] 5 6 ... 27   Go Up
 
 


SMF 2.0.14 | SMF © 2017, Simple Machines