Hello Guest September 29, 2023, 03:55:59 *
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Login with username, password and session length
 
Pages: 1 [2]   Go Down

Author Topic: Info´s von Vstep!!  (Read 16624 times)

DerBandit

  • Forum member
  • Posts: 439
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #25 on: February 17, 2008, 11:21:30 »

Vielleicht mal etwas zum Ãœberlegen.

Ich kenne das von Sourceforge.net. Da gibt es ein Bug Trace System. Dort melden die Anwender gefundene Bugs. Man sieht wenn eine Meldung angenommen wurde, wer sie bearbeitet und welchen Status der "Call" hat. Sehr transparent und informativ.
Logged
Es grüßt

Ollix79

  • Forum member
  • Posts: 42
Re: Warum die Panik ???
« Reply #26 on: February 17, 2008, 13:34:37 »

ich weiss nicht, ich habe zwar nicht das Add on, aber selbst wenn ich es häätte, dann wäre ich bereit den geradezu ärmlichen Preis von 19.99€ bezahlen.Dafür das sich Vstep vor allem mit dem Multiplayer so viel mühe gegeben hat dürfte das ja wohl wirklich nicht zu viel sein. Vstep hat so viel Freeware Patches angeboten wie kein anderes mir bekanntes Spiel jemals gemacht hat.
deshalb freue ich mich eher noch, den Programmierern von Vstep eine kleine Spende zu geben, damit sie mal etwas motivierter sind ;D

@ Becky
Was für Spiele spiellst du denn sonst so das Du diese aus sehr sehr dünnen Eis bassierende aussage Triffs es geht mir im besonderen um den Unterstrichenen Teil deiner Aussage!

Es gab bis jetzt 2 Patches für den 2008 plus die Möglichkeit der AddOn Schiff nutzung.
Also ich kenne Spiele die Im gleichen Zeitraum doppelt so viele Patches rausgebracht haben.
Ein weiteres Problem bei VSTEP ist das Patches sehr lange brauchen bis sie erscheinen was zwar für aber auch gegen VSTEP spricht hier sehe ich aber auch den Publischer in der Schuld das er dort mehr unternehmen müsste. Und es muss mir keiner kommen das VSTEP nur nen Kleines Studio ist !!
Und ich kann daher auch den Frust vieler user verstehen wenn ein Patch mehr fehler hervorbringt als er behebt dann sollte mann ihn nicht releasen oder so schnell wie möglich einen bereinigte Version zum Download bereitstellen und nicht gleich wieder ein addOn anpreisen.

Und auch gleich nochmal eine Frage werden die Pods des Kreuzfahrers nochmal überarbeitet ? Da ich immer wenn ich wende das Schiff extrem an tempo verliert ???

Greetz Olli
Logged
Meine Hardware: AMD Opetron 175 Dual Core, 3GB Kingston RAM, Gainward 8800 GTS, ASUS A8N-SLI-Premium Board 22" ASUS TFT

Tomcat1982

  • Forum member
  • Posts: 24
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #27 on: February 17, 2008, 16:41:08 »

Das stimmt so nicht! VSTEP's Entwickler arbeiten mit einer Gruppe "ehrenamtlicher" Beta-Tester sowohl an der Behebung alter Fehler, als auch an der Neu- und Weiterentwicklung des Spiels. Es sind inzwischen weit über 2500 Bugs in der Liste, ein großer Teil von den Testern entdeckt, ein weiterer Teil mit Hilfe des Forums. Es ist grundsätzlich ein Entwickler für jeden gemeldeten Bug zuständig und in aller Regel erhalten wir schnell eine Meldung, was geschehen wird. Manche Fehler sind den Entwicklern bereits selbst aufgefallen, andere wiederum lassen sich nicht so ohne weiteres beheben, weil dann wieder andere Programm- oder Spielelemente darunter leiden usw. Es würde wenig Sinn machen, alle Bugs hier über das Forum zu verbreiten, vieles sind einfach nur Kleinigkeiten, anderes wird nicht behoben, weil es den Aufwand nicht lohnt, bzw. nur einzelne User betrifft, z. B. aufgrund ihrer spezifischen Rechnerkonfiguration.

Ich gebe Euch recht, manchmal hätten vielleicht lieber kleinere Brötchen gebacken werden können. Aber alles in allem ist VSTEP an einer Befriedigung der Wünsche seiner Bestandskunden interessiert. Das glaube ich ganz sicher, außerdem ist das Potential weiterer Kunden nur schwer abzuschätzen...

Gruß und einen hoffentlich sonnigen Sonntag


Also das man die Leinen von Schiffen nicht mehr los machen kann, die man selber nicht spielt finde ich ist kein  einfacher Bug...das sorgt dafür, das das Spiel zu 30% nicht spielbar ist im Singleplayer!?!
Logged

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536
Re: Warum die Panik ???
« Reply #28 on: February 17, 2008, 17:22:30 »

Und auch gleich nochmal eine Frage werden die Pods des Kreuzfahrers nochmal überarbeitet ? Da ich immer wenn ich wende das Schiff extrem an tempo verliert ???

Greetz Olli

Hallo Olli,

das ist so eine Sache mit den Pods. Je weiter diese von mittschiffs weggedreht werden, umso weniger Schub bleibt für die Vorausfahrt. Da ist es ganz natürlich, dass die Geschwindigkeit heruntergeht. Das geschieht, freilich deutlich weniger stark, auch bei konventionellen Steuerungsanlagen mit Ruderblatt. Es kommt natürlich auch darauf an, innerhalb welchen Drehkreises Du wenden willst. Bei normalen Kurswechseln mit einem ROT von rund 30 Grad/Minute geht die Geschwindigkeit um ca. 5 bis 6 Knoten zurück...

Es grüßt
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

Becky

  • Guest
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #29 on: February 17, 2008, 18:04:46 »

das die Steuerungen immer so kompliziert sein müssen - am schlimmsten ist es aber immer noch mit der red eagle, für mich als Joistick-user ist das schon sehr unpraktisch
Logged

DerBandit

  • Forum member
  • Posts: 439
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #30 on: February 17, 2008, 18:09:08 »

Willst du jetzt einfache Steuerung aller Schiffe mit einem Joystick oder Realitätsnähe? ;)
Logged
Es grüßt

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #31 on: February 17, 2008, 18:26:04 »

Ich möchte es so real wie möglich - deshalb bin ich auch schon auf die ersten Rückmeldungen gespannt, wenn die "Bugsier 2" zur Simflotte zuläuft!!!

Gruß
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

BlackBat

  • Forum member
  • Posts: 101
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #32 on: February 17, 2008, 22:07:28 »

JAPADAPADU !!!!!!!

Meine Gebete wurden erhört .. Bottmann, kannste dich noch erinnern, wie lange und wie doll ich dir in den Ohren hing, weil ich einen Schlepper mit Pod haben wollte ...

ES IST SOWEIT ... Also meinem Online-Player-Namen werde ich dann voll und ganz nachkommen (TowageService), da ich kein anderes Schiff mehr spielen werde ;-)

mfg blackbat
Logged

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #33 on: February 17, 2008, 22:41:09 »

Wenn Du denn damit umgehen kannst.. ;)  ;)  ;)
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

Allegro

  • Forum member
  • Posts: 27
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #34 on: February 18, 2008, 09:45:55 »

Hoffentlich gibt es dann auch MP-Server, wo die neuen Schiffe(Bugsier 2, Schuber etc.)
vorhanden sind :) :-\
Logged
Schöne Grüße!

 

Die Klippen, die der Schiffer nicht sieht, sind die schlimmsten. ;)

Becky

  • Guest
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #35 on: February 18, 2008, 19:21:22 »

ich habe nur das unheimlichhe gefühl das ich dann alles nur noch per maus steuern kann  :P
Logged

Gruenling († 2009)

  • IN MEMORIAM
  • Forum member
  • Posts: 235
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #36 on: February 18, 2008, 19:25:23 »

Dann habe ich wenigstens einen Vorteil, steure ja eh nur so.
« Last Edit: February 18, 2008, 19:28:40 by Gruenling »
Logged
Shipsimer aller Gruppen vereinigt Euch!

Gruß Gruenling

BlackBat

  • Forum member
  • Posts: 101
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #37 on: February 18, 2008, 21:42:23 »

Ich werde dann endlich (HOFFENTLICH) meine zwei Joysticks nutzen können.
Wird es mit zwei JS funktionieren Bottman? Denn die Doppelendfähre kann man ja nicht mit selbigen steuern.

JA BOTTMAN ... Danke für dein Vertrauen ;-)

mfg blackbat
Logged

Ollix79

  • Forum member
  • Posts: 42
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #38 on: February 22, 2008, 16:27:34 »

Moin

@ Bottman
Ja das Prinzip ist mir jetzt klar aber ich weiß z.B das die QM2 2 steuerbare Pods und 2 feste Pods hat vieleicht kann man da ja nochmal nachbessern.

Greetz Olli
Logged
Meine Hardware: AMD Opetron 175 Dual Core, 3GB Kingston RAM, Gainward 8800 GTS, ASUS A8N-SLI-Premium Board 22" ASUS TFT

Möhrchen

  • Forum member
  • Posts: 663
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #39 on: February 22, 2008, 17:05:24 »

Nur dass die QM2 das einzige Passagierschiff mit 4 Pods ist!
Die Freedom of the seas hat z. B. 3 Pods: 1 fest, zwei drehbar.
Die meisten kleineren Schiffe mit Pod-Antrieb haben nunmal 2 Pods die als Vorschub und Lenkung eingesetzt werden.



PS: Habt ihr gewusst, dass die QM2 mit 3 Pods immernoch über 25 Knoten erreicht?
Logged

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #40 on: February 22, 2008, 18:00:47 »

Moin

@ Bottman
Ja das Prinzip ist mir jetzt klar aber ich weiß z.B das die QM2 2 steuerbare Pods und 2 feste Pods hat vieleicht kann man da ja nochmal nachbessern.

Greetz Olli

Hmmmmm, was denn nachbessern?

Gruß
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #41 on: February 22, 2008, 18:04:55 »

ich habe nur das unheimlichhe gefühl das ich dann alles nur noch per maus steuern kann  :P

Ich würde die "B2" auch gern mit zwei Joysticks fahren, habe aber keine Ahnung, ob das geht! Bis dahin fahre ich den Schlepper mit der Tastatur - und, was soll ich sagen, so kann man mit dem Schlepper "rechnen und schreiben"! Mit der Maus komme ich überhaupt nicht zurecht. Man muss viel zu vorsichtig an den beiden Ringen drehen, das dauert beim "B2" allemal zu lange. Auch die "Red Eagle" und die "Ocean Star" fahre ich ausschließlich mit der Tastatur und es geht spitzenmäßig. Erst recht jetzt, wo man bei allen Schiffe die Antriebe unbegrenzt drehen kann! Das werdet Ihr mit dem nächsten Patch auch können, zumindest beim Bugsier geht es anders gar nicht.

Gruß
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #42 on: February 22, 2008, 18:06:51 »

Hoffentlich gibt es dann auch MP-Server, wo die neuen Schiffe(Bugsier 2, Schuber etc.)
vorhanden sind :) :-\

Natürlich wird es die geben! Im Testbetrieb für uns laufen sie ja schon jetzt in Verbindung mit dem neuen Revier.

Gruß
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

Mad Bossy

  • Forum member
  • Posts: 576
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #43 on: February 22, 2008, 19:17:42 »

Ich würde die "B2" auch gern mit zwei Joysticks fahren, habe aber keine Ahnung, ob das geht! Bis dahin fahre ich den Schlepper mit der Tastatur - und, was soll ich sagen, so kann man mit dem Schlepper "rechnen und schreiben"! Mit der Maus komme ich überhaupt nicht zurecht. Man muss viel zu vorsichtig an den beiden Ringen drehen, das dauert beim "B2" allemal zu lange. Auch die "Red Eagle" und die "Ocean Star" fahre ich ausschließlich mit der Tastatur und es geht spitzenmäßig. Erst recht jetzt, wo man bei allen Schiffe die Antriebe unbegrenzt drehen kann! Das werdet Ihr mit dem nächsten Patch auch können, zumindest beim Bugsier geht es anders gar nicht. Gruß

Wie gesagt, Der "Black Widow" von Speed-Link bietet sich da an, da er 2x X-Achse und 2x Y-Achse in sich vereint.

Siehe auch: http://www.shipsim.com/ShipSimForum/index.php?PHPSESSID=66172944c657952876daae532580912b&topic=58.50



Quelle: http://shop.speed-link.de/
« Last Edit: March 27, 2008, 13:42:24 by Mad Bossy »
Logged

HMS-Borky

  • Guest
Re: Info´s von Vstep!!
« Reply #44 on: February 24, 2008, 19:39:11 »

hmmmmm :o
Logged
Pages: 1 [2]   Go Up
 
 


SMF 2.0.14 | SMF © 2017, Simple Machines