Hello Guest July 19, 2024, 01:30:34 *
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Login with username, password and session length
 
Pages: [1]   Go Down

Author Topic: Dover-Calais/Calais-Dover  (Read 2084 times)

Marco Bularczyk

  • Forum member
  • Posts: 88
Dover-Calais/Calais-Dover
« on: March 13, 2012, 11:20:24 »

Hallo Zusammen,

ich habe es endlich mal geschaft eine verlässliche route zu entwickeln von Dover nach Calais und zurück mit direkten kurs auf die kleinen Fahrinne vor Calais damit man die untiefe vor dem hafen umfahren kann den wie man auf der Karte sehen kann gibt es eine Schmale Fahrinne in den Hafen von Calais. Abwelchen kurs soll man blos einschlagen wenn man in Dover los fährt damit man dort ankommt.
Ich habe die lösung ;D

Hinfahrt:
Also direkt nach dem verlassen des Hafens Dover auf hart steurbord drehe bis Ihr genau auf Kurs 130 den fahrt ihr dann zehn minuten und dreht auf Kurs 125 nach weiteren 5 minuten dreht Ihr auf Kurs 120 und kommt genau in die Fahrinne nach Calais in der Fahrinne bin ich zwischen Kurs 074 und 078 gefahren und habe genau die Hafen einfahrt mit Maschine auf 53% getroffen, 53% deshalb damit man fahrt verliert fürs wendemanöver im Hafen ;D

Rückfahrt:
Sobald ich im Kanal war habe ich Kurs 262 oder kurs 261 geht auch eingeleckt und bin bis zur tiefen zahl 14 unter voller Maschinen Kraft gefahren bei tiefen zahl 14 habe ich das ruder auf 3.7 geleckt für ca 4minuten und habe dann über Steurbord auf Kurs 304 gedreht den bin ich 10 minuten etwa gefahren und habe dann auf Kurs 300 gedreht und bin genau in Dover Raus gekommen kurz vor Dover etwa 5-10 Vorher habe ich noch auf Kurs 294 gedreht und bin genau in die Hafen einfahrt von Dover gestoßen.

So für alle die sich gefragt haben welchen Kurs man blos fahren soll von Dover nach Calais oder zurück hoffe ich weiter geholfen zu haben falls Ihr andere erfahrungen mit meinen Kursen gemacht habe könnt ihr euch ruig melden und es Verbessern hier. ;D

Ach ja für alle noch das Wetter was ich hatte hab ja erfahren das wird auch gut simuliert hier und sollte man mit rechnen zu mindestens den Wind, ich hatte Windstille und die See war Spiegel Glatt ;D

Gruß Marco
Logged

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536
Re: Dover-Calais/Calais-Dover
« Reply #1 on: March 13, 2012, 13:19:57 »

So ist es auch richtig. Die meisten MP-User kürzen aber fälschlich ab und gehen direkt über den Sand. ::)

Siehe auch hier: http://www.marinetraffic.com/ais/
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

Sunseekeringo

  • Forum member
  • Posts: 284
Re: Dover-Calais/Calais-Dover
« Reply #2 on: March 13, 2012, 14:17:43 »

wo ist denn da eine Untiefe? Ist die auf der Karte eingezeichnet?

Gruß
Ingo
Logged

Marco Bularczyk

  • Forum member
  • Posts: 88
Re: Dover-Calais/Calais-Dover
« Reply #3 on: March 13, 2012, 15:39:56 »

So ist es Bottman ich muss gestehen ich habe es auch lange so gemacht da keine Fähr route eingezeichnet ist und ich nicht den genauen kurs wusste, dank jan habe ich den seiten Tipp http://map.openseamap.org/map/ bekommen und konnte einen ungefähren kurs fahren den dort ist genau die Fähroute eingeplant aber aufgrund der gegeben heiten mit dem Shipextrem konnte ich leider keinen genauen kurs fahren wie man Ihn auf der oben genanten seite planen kann aber ich habe versuchsfahrten mit jan,dirk und Torsten gemacht und gestern eine entgültige fahrt route gefunden wie oben beschrieben.

Ingo:
vor Calais ist eine richtig hohe sandbank die erkennst du daran das es so dunkel blau ist zwischen den beiden dunkel blauen gibt es eine Hellblaube man kann eher sagen schon fast eine Weise fläche die ist relativ schmal das ist die Fahrrinne also wenn du genau so fährst wie oben beschrieben fährst du von Dover aus in richtung dieser Fahrinne die du dann nehmen kannst. so ist es relatischer klar kann man auch drüber fahren aber so wie beschrieben ist es relastischer
Logged

Fenris

  • Forum member
  • Posts: 11
Re: Dover-Calais/Calais-Dover
« Reply #4 on: March 20, 2012, 16:08:27 »

Hi genau so habe ich mir die Route auch vorher berechnet , ich bin mit den Törnplaner ( openseamap ) der Fahrtroute gefolgt und könnte so die Grad Zahl gut aufgelistet im SSE folgen und die Geschwindigkeit hole ich mir auch immer von marinetraffic Schiffskurs anzeigen. und die Abfahrtzeiten kann man sich auch noch auf poferries.de holen.  ;)

Gruß Fenris
Logged
Pages: [1]   Go Up
 
 


SMF 2.0.14 | SMF © 2017, Simple Machines