Hello Guest February 20, 2024, 22:32:22 *
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Login with username, password and session length
 

Poll

Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???

Ja
- 3 (4.7%)
Nein
- 61 (95.3%)

Total Members Voted: 56


Pages: [1] 2   Go Down

Author Topic: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???  (Read 8527 times)

Mad Bossy

  • Forum member
  • Posts: 576

Ich muss sagen, dass ich gerade in letzter Zeit sehr von der Informationspolitik von VSTEP enttäuscht bin.

Seit Wochen, wenn nicht schon seit Monaten, gibt es eigentlich keine wirklichen Informationen von seiten VSTEP's. Man bekommt immer mehr das Gefühl, dass VSTEP kein all zu großes Interesse an der Meinung seiner "Kunden" hat.

Ich frage mich ob VSTEP wirklich glaubt, mit dieser Einstellung noch Kunden für die nächste Version 2009 gewinnen kann.

VSTEP lebst Du noch???


Ein Paar Antworten zu den schon so oft angesprochenen Fragen hier im Forum wären so langsam mal an der Zeit.



« Last Edit: May 07, 2008, 10:52:53 by Mad Bossy »
Logged

HMS Borky

  • Forum member
  • Posts: 762
Re: Informationspolitik von VSTEP
« Reply #1 on: May 07, 2008, 06:29:24 »

Ich muss sagen, dass ich gerade in letzter Zeit sehr von der Informationspolitik von VSTEP enttäuscht bin.

Seit Wochen, wenn nicht schon seit Monaten, gibt es eigentlich keine wirklichen Informationen von seiten VSTEP's. Man bekommt immer mehr das Gefühl, dass VSTEP kein all zu großes Interesse an der Meinung seiner "Kunden" hat.

Ich frage mich ob VSTEP wirklich glaubt, mit dieser Einstellung noch Kunden für die nächste Version 2009 gewinnen kann.

VSTEP lebst Du noch???


Ein Paar Antworten zu den schon so oft angesprochenen Fragen hier im Forum wären so langsam mal an der Zeit.





Jo Mad Bossy, da muss ich dir rechtgeben! Ich glaube das sie so keine Kunden für den 09er Gewinnen!

MfG Andy

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536
Re: Informationspolitik von VSTEP
« Reply #2 on: May 07, 2008, 08:41:14 »

VSTEP ist gerade umgezogen. Darunter leidet zur Zeit ein wenig die Kommunikation auch für uns Moderatoren. VSTEP hat zur Zeit viel zu tun und arbeitet intensiv am laufenden Simulator und schon ein wenig an der nächsten Version und weiter an den Add-Ons. Bugs werden ebenfalls noch behoben. Wir hoffen sehr, dass es sich bald wieder eingespielt haben wird.

Es grüßt
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

Mad Bossy

  • Forum member
  • Posts: 576
Re: Informationspolitik von VSTEP
« Reply #3 on: May 07, 2008, 10:49:12 »

Sorry Bottman, das geht jetzt auch nicht gegen Dich, aber alles was man in letzter Zeit hört sind irgendwelche Ausreden.

Ich kann mir auch beim besten Willen nicht vorstellen, dass eine Firma wie VSTEP keinen Mitarbeiter hat, der unter anderem auch dieses Forum im Auge hat. Zumindest kenne ich sonst kein derartiges Forum in dem nicht mindestens ein offizieller auch mal auf Fragen von Usern reagiert. Wie gesagt, es ist ja auch nicht so, dass es erst seit wenigen Tagen oder Wochen keine Infos gibt, sondern viel mehr schon seit Monaten. VSTEP sollte sich auch endlich mal persönlich zu Wort melden und nicht immer Euch Moderatoren vorschieben. Ihr seid nur freiwillig im Forum tätig und dürft immer wieder den Frust der User einstecken. Was bitte ist den das für eine Art? Inzwischen bin ich wirklich schon erstaunt das Ihr noch bock auf diesen Job habt.

Wie gesagt, was die Informationspolitik von VSTEP und dem damit gewissermaßen verbundenen Umgang mit den Usern (KUNDEN) angeht bin ich schwerstens von VSTEP enttäuscht. Ich glaube es gibt nur wenige Unternehmen die sich das erlauben können. Ob VSTEP nun dazu gehört bleibt zu bezweifeln.

« Last Edit: May 07, 2008, 10:51:39 by Mad Bossy »
Logged

david16g

  • Forum member
  • Posts: 1115
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #4 on: May 07, 2008, 13:19:29 »

Da finde ich auch.

Z.B: Die Server-Erstell-Software ist jetzt eigentlich schon seid Wochen gestestet und es wird uns nichtmal ein Quartal gesagt, wann die Software für uns alle zugänglich ist.
Logged

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #5 on: May 07, 2008, 15:26:24 »

Hallo,

ich bin es noch einmal! Ihr habt schon recht, es ist in der Tat ein wenig frustrierend zur Zeit. Noch vor einigen Monaten hingen wir Moderatoren direkt am Informations-Tropf. Der ist inzwischen versiegt. Wir bekommen zwar noch Informationen zu den weiteren Planungen, aber das ist nicht viel mehr, als der Inhalt des Newsletters. Zur Zeit bekommen wir nicht einmal nähere Details zu den laufenden Entwicklungen, an den wir sonst sogar beteiligt wurden. Schon länger gibt VSTEP keine Termine mehr bekannt, nicht einmal ungefähr. Die Günde dafür wurden hier ja schon diskutiert.

Andererseits bin ich noch immer sicher, dass die Entwickler die Wünsche der User sehr wohl berücksichtigen. Auch das wurde hier schon diskutiert, etliche Features und Details der aktuellen Version beruhen ganz oder zumindest teilweise auf Euren/unseren Wünschen.

Ich werde mal beim Chefentwickler auf den Busch klopfen. Es ist aber so gedacht, dass die Moderatoren als Nachrichtenübermittler dienen. Allein schon wegen der verschiedenen Sprachen im Forum können die Jungs bei VSTEP das allein nicht bewältigen. Im englisch-sprachigen Forum tauchen da schon mal Posts von den Entwicklern selbst auf. Allerdings in letzter Zeit ebenfalls nur sporadisch.  :-\

Es grüßt mit weiterhin viel Spaß am Mitmachen  ;)
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

eviss

  • Forum member
  • Posts: 895
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #6 on: May 07, 2008, 16:29:00 »

Hallo an Alle,

Ich stimme voll und ganz ein, mit den Aussagen über den Mangel an Informationen durch die VSTEP Organisation.

Mit Respect fur die Moderatoren, die geduldig unsere Fragen und Beschwerden absorbieren, so sollte man sagen, dass VSTEP ist nicht gut reagiert.

Es betrifft nicht nur die Veröffentlichung der "Gewinner" der Umfrage, sondern auch die Informationen über die zu erwartende (Niederländisch) Version auf CD, NH, die Patches / Updates, die losen Teile aus dem Addon New Horizons (Schiffe / Umwelt) usw. . Usw..

Es ist nur ärgerlich zu erleben (nicht zum ersten Mal), das mit viel Aufhebens offiziellen Ankündigungen gemacht werden, nach der es Schweigemonaten für eine lange Zeit gibt, während die Kolleginnen und Kollegen bereits eine Download-Version verfügbar haben, und wir haben noch zu erraten, was zu erwarten dem nächste und wann.

Das ist schlechte Public Relations, glaube ich.

Sorry für meine Verwendung der deutschen Sprache, ich bin nicht gewohnt zu schreiben auf Deutsch.  ;)

Freundiche Grusse, Erik
Logged
THX SF!
Redfox
"Dover-Calais in the same environement !"

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #7 on: May 07, 2008, 17:17:27 »

Hallo Erik,

vielen Dank für Deinen Kommentar! Meist "absorbieren" wir die Fragen nicht nur, wir beantworten sie und leiten etwaige Beschwerden auch weiter.. ;)

Welche Kolleginnen und Kollegen haben denn bereits Download-Versionen zur Verfügung - und welche Downloads sind es?

Wie ich soeben vom Chefentwickler erfuhr, befinden sich die beiden Add-On-Schlepper ebenso wie der Home-Server in der Endphase der Vorbereitung. Gleiches gilt für das Patch. Alle haben aber noch verschiedene Fehler (Bugs), die vor der Veröffentlichung behoben werden sollen. Angestrebt ist wohl ein Wochentakt, in dem diese Posten erscheinen, beginnend vermutlich Ende nächster Woche. Doch dafür würde ich meine Hand nicht ins Wasser legen.. ::)

Mal schauen, ob VSTEP seine PR aufgrund der Anfrage überdenkt!

Sonnig-heiße Grüße
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

joni15

  • Forum member
  • Posts: 371
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #8 on: May 07, 2008, 17:57:58 »

Ich ärgere mich auch schon seit einiger Zeit, dasskeine Infos von Vstep rauskommen, ob man das Addon irgendwann downloaden kann!
Wenn Vstep sagen würde, es kommt nichts, dann würde ich mir das Addon kaufen, aber so weiß ich net, krieg ich es für ungefähr den halben Preis, oder nicht??!!
Logged

Becky

  • Guest
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #9 on: May 07, 2008, 18:13:49 »

komisch, der Begriff "bald" regt mich langsam auf, in jder Hinsicht, bereits vor einem Jahr kam zum Thema Elbe und Furie ein "bald" jetzt lese ich es wieder. Dann wurde das Add on erst ziemlich spät ausgeliefert und beinhaltete nicht einmal sauber gemoddete Schiffe oder die besagte Servererstellungssoftware, das Wasser sieht immer noch sehr erbärmlich aus. Am meisten fehlt mir auch eine Unterwasseransicht und die Kamera sollte freier beweglich sein

PS: zum Thema Wasser, das Waser hier is auch nur texturiert und sieht meiner Meinung nach um längen Besser aus, dabei hat das Spiel nicht im entferntesten was mit Schifffahrt zu tun...:


meine Meinung, Vstep lässt den Schiffsim ziemlich hängen, die User werden alle paar Monate mit ein paar patches abgespeist, die dann noch mehr Bugs verursachen, und bei der Entwickluung der Texturen hat sich auch keiner wirklich Mühe gegeben.  :(
« Last Edit: May 07, 2008, 18:23:45 by Becky »
Logged

cindi

  • Forum member
  • Posts: 377
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #10 on: May 07, 2008, 18:47:43 »

Wenn ich nicht gelesen hätte das es Wasser ist auf dem Bild,so würde ich es als Plastik halten,sieht komisch aus :-\
Logged
Gruss Cindi

Becky

  • Guest
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #11 on: May 07, 2008, 18:52:08 »

naja, darum gehts ja auch net, wollte nur mal drauf aufmerksam machen, das man sich bei einem SCHIFF SImulator doch etwas mehr Mühe geben könnte, wenn man das Wasser schon texturiert.

ich hofe das wird bald mal Was mit Vstep, dder Schiffsim macht mir irgendwie immer weniger Spass...
Logged

feli

  • Guest
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #12 on: May 07, 2008, 19:29:36 »

Ich möchte zu der aktuellen diskussion zwei Sachen sagen:
1. I   ch finde wir sollten uns nicht von denen da in Rotterdam (VSTEP) nciht den Spielspaß verderben lassen. Es werden zwar oft Bugs gemeldet, aber wenn man das ganze mal auf das ganze Spiel relativiert ist es ja nicht so viel. - Ich möchte damit nicht sagen, dass ich auf der Seite von VSTEP bin, ich finde es auch mangelhaft wie VSTEP mit uns umgeht. MAn bekommt nur ne email, wenn man was kaufne, kann. Aber wegen einem neuen PAtch bekommt man ncihts.
2. ICh finde dass mit den Sachen wie Wasser gar ncit so schlimm, weil es gibt andere Simulatoren, die dann vllt super detailreich sind, aber man bracuht dafür PC's die echt super sein müssen. UNd man muss ja mal sagen das die Wellenstrukturen beider Fahrdynamik viel besser geworden sind mit dem neuen PAtch (also 1.4).

Was ich hier auch ncoch los werden möchte:
ICh finde es GANZ toll, wie sich Bottman und Sturmfahrt hier um uns kümmern. Die zwei sind echt immer zur stelle, hören sich unsre kritik an, setzen sich für uns ein und helfen einem bei problemen IMMER  weiter (Ich habs selbst erfahren mit allenmöglichen Dingen) ALSO: Ein herrzliches DANKESCHÖN an Euch beide für eure Tätigkeit hier als Moderatoren.
Logged

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #13 on: May 07, 2008, 19:40:49 »

Wenn ich nicht gelesen hätte das es Wasser ist auf dem Bild,so würde ich es als Plastik halten,sieht komisch aus :-\

Das Bild war doch anderswo schon mal zu sehen.. ;) - und für mich sieht es auch eher aus, wie eine Kunststoffplatte aus dem Modelleisenbahnsortiment. Und das Wasser im Revier um Padstow ist wirklich schon viel besser geworden. Aber egal...

Dass "Elbe" und "Furie" zunächst nur in den Niederlanden erschienen sind, war nie anders verlautet worden. Die beiden Schiffe sind aber es wirklich wert, darauf zu warten. Erst recht deshalb, weil noch einige kleine Fehler oder Unzulänglichkeiten in ihnen stecken.

Wie sollte denn welche Kamera freier beweglich sein? Es gibt doch diverse Kamerapositionen zur Wahl und jede ist frei beweglich.

Aus meiner Sicht wäre manchmal weniger mehr. Wie hier im Forum schon wiederholt angemerkt, sollten erst die Bugs behoben werden, bevor etwas neu aufgelegt wird. Da hat der schnelle Erfolg mit dem Simulator bei VSTEP offensichtlich einiges aus dem Fokus gerissen und statt dessen versuchte man immer mehr Features in kurzer Zeit zu realisieren. Anfangs (2006) waren die meisten User noch froh, wenn es regelmäßig neue Missionen gab. Inzwischen scheint kaum noch Bedarf daran zu bestehen, um erst einmal die vorhandenen Möglichkeiten zu nutzen. Statt dessen muss in möglichst kurzen Zeitabständen etwas Neues her. Und dieser Drang von den Usern spiegelt sich zum Teil im Verhalten der Entwickler wieder und umgekehrt. Da wird dann eben schnell mal etwas verschlimmbessert, kleine Fehler als unwichtig eingestuft oder Halbfertiges voreilig rausgehauen. Schade!

@feli: Es macht uns auch noch immer viel Spaß, auch wenn unser Kontakt zu VSTEP in letzter Zeit ebenfalls ein wenig gelitten hat. Danke!
Gruß
« Last Edit: May 07, 2008, 19:42:58 by Bottman »
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

Schifffahrt

  • Forum member
  • Posts: 56
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #14 on: May 07, 2008, 19:50:50 »

Ich denke, dass es auch im Simulator eine frei bewegliche Kamera geben sollte, so wie es sie im Editor gibt. Außerdem wäre eine Standkamera, die das Schiff fokusiert und verfolgt, von Vorteil.

Im Newsletter von Anfang April stand:
Quote
You can expect a few free upgrades from us over the next few weeks:

Nun hatten die VStepler 5 Wochen Zeit und es gibt aktuell immer noch nichts.


Edit: Bei der neuen Version 2009/10 sollte das Wasser mal grundlegend überarbeitet werden. DirectX 10 bietet da einiges.
Logged

eviss

  • Forum member
  • Posts: 895
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #15 on: May 07, 2008, 20:51:58 »

Hallo Erik,

vielen Dank für Deinen Kommentar! Meist "absorbieren" wir die Fragen nicht nur, wir beantworten sie und leiten etwaige Beschwerden auch weiter.. ;)

Welche Kolleginnen und Kollegen haben denn bereits Download-Versionen zur Verfügung - und welche Downloads sind es?


Hallo Bottman,

Selbst ein Kompliment geben, kann missverstanden werden.  ;D

Ich bin absolut davon überzeugt, dass Sie das Beste tun und das Sie auch wissen, was ich hier gemeint habe.  ;)

Mit dem Download habe ich gemeint:

Der vollständige NH auf dem Forum (Englische Version) für den Englisch sprechenden Mitglieder.

Die deutsche Version ist in den Läden bereits zu kaufen, so habe ich gehört.

Die niederländische CD-Version von NH verzögert sich immer und immer wieder, ohne zu wissen, wenn es tatsächlich in den Geschäften sein wirt.
   
Ich hoffe, Sie verstehen jetzt meinen Teil der Diskussion.

Mit dem Ãœbersetzer-Programm diese Nachrichten zu schreiben, geht aus dem Niederländischen ins Englisch und dann in der Deutschen Ãœbersetzung dauert einige Zeit.  :o
   
Ich danke Ihnen für die Antwort.

Sonnig-heiße Grüße aus Holland, Erik  :)

Logged
THX SF!
Redfox
"Dover-Calais in the same environement !"

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #16 on: May 07, 2008, 21:11:43 »

Hej Erik,

ich habe das schon richtig verstanden  ;D !

Was die unterschiedlichen (Sprach-) Versionen angeht, so liegt das meist nicht bzw. nicht nur an VSTEP, sondern an den jeweiligen Vertriebspartnern. Der deutsche Partner ASTRAGON macht da wohl immer etwas mehr Druck, als die anderen Publisher.

Es grüßt zurück
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

eviss

  • Forum member
  • Posts: 895
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #17 on: May 07, 2008, 21:22:38 »

Hei, Bottman,

Danke, das ist mir bekannt.  8)

Die Frage bleibt: Warum nicht kommunizieren über alle damit zusammenhängenden Fragen?  ???

Grüße, Erik  :D
Logged
THX SF!
Redfox
"Dover-Calais in the same environement !"

sturmfahrt

  • Global Moderator
  • Posts: 1968
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #18 on: May 08, 2008, 07:38:01 »



Die Frage bleibt: Warum nicht kommunizieren über alle damit zusammenhängenden Fragen?  ???



Hi Erik,

das ist tatsächlich eine berechtigte Frage.

Mitunter hat es den Anschein, dass nicht alle Beteiligten an einem Strang ziehen, sondern ein Jeder sein eigenes Süppchen kocht.
Von daher stimme ich auch den Vorrednern zu, dass das, was die Informationspolitik betrifft, grundlegend überdacht werden sollte.

Gruss

Sturmfahrt
Logged
Wissen ist Macht, ich weis nix, macht nix

Becky

  • Guest
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #19 on: May 08, 2008, 15:09:06 »

naja, das Wasser muss schon ANimiert sein damit es Richtig wirkt  ;D

aber finde es echt gut das unsere Mods wenigstens Versuchen An Vstep heranzukommen. Ich kann mir vorstellen das das Sehr schwierig ist... :-\
Logged

sturmfahrt

  • Global Moderator
  • Posts: 1968
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #20 on: May 08, 2008, 16:35:13 »



aber finde es echt gut das unsere Mods wenigstens Versuchen An Vstep heranzukommen. Ich kann mir vorstellen das das Sehr schwierig ist... :-\


..und damit hast Du Recht, zumindest was den momentanen Informationsfluss angeht  :-\

Sturmfahrt
Logged
Wissen ist Macht, ich weis nix, macht nix

Mad Bossy

  • Forum member
  • Posts: 576
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #21 on: May 11, 2008, 23:27:36 »

Nur schade das sich VSTEP selbst zu diesen Thema nicht einmal "PERSÖNLICH" zu Wort meldet  :-[

Seewolff

  • Guest
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #22 on: May 12, 2008, 08:50:10 »

Moin,

Ihr erwartest doch nicht allen ernstes das Vstep ihre Informationspolitik ändert oder?
Informationen fließen doch wie verrückt allerdings nur einseitig, wir User melden Bugs und machen Vorschläge für neue Reviere und neue Schiffe. 8)
Das Forum ist damit meiner Meinung nach für Vstep die beste Plattform den Shipsim permanent optimieren zu können, sei es für die Weiterentwicklung oder aber auch für Zielgruppenanalyse.
Die Frage die sich doch jetzt stellt ist, was würde Vstep ohne die Informationen durch uns User machen? ::)

Fazit für mich:
Ich sehe im Augenblick die Wertigkeit der User gegenüber Vstep leider in keiner Art, weder in der Informationploitik noch in der Berücksichtigung von Wünschen bestätigt.
Die Bitte der User den „NH Server Hamburg“ mit anderen Schiffen zu konfigurieren, ist auf „Vstep-Art“ umgesetzt worden, man hat ihn einfach gelöscht!
Ich bin der Meinung, wenn Vstep noch nicht einmal die Konfiguration für einen vernünftigen „Hamburg Server“ auf die Reihe bekommt, sollte man alle anderen Ansprüche ganz gewaltig nach unten schrauben.
Folge für alle:
Der Spielspaß bleibt total auf der Strecke, der MP verweist immer mehr und der eine oder andere User zieht sich klammheimlich aus der ShipSim Community zurück. >:(

Logged

Becky

  • Guest
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #23 on: May 12, 2008, 09:50:55 »

nun ja, auch wieder wahr  :(

das mit dem MP ärgert mich selber sehr, den einzigen den ich da noch regelmässig sehe, ist Titanic2008. Aber auch nur nach aufforderung......

meine Meinung bleibt trotzdem: Vstep programmiert sich irgendwie in eine Sackgasse, immer mehr User sind unzufrieden, beim Texturing und bei den Schiffen gibt sich auch kaum einer Mühe, und die Servererstellfunktion ist bis heute nicht da.STattdessen machen die lieber werbung für den Schiffsim 09, ohne den Schiffsim 08 jemals mal vernünftig zuendegebracht zu haben

mein Vorschlag: Server mit wechselnder Schiffsbesetzung und abwechslungsreichem wetter
Logged

david16g

  • Forum member
  • Posts: 1115
Re: Seid Ihr mit der Informationspolitik von VSTEP zufrieden???
« Reply #24 on: May 12, 2008, 10:00:21 »

VSTEP geht langsam, aber sicher den Bach runter. Wenn du nicht bald die User etwas zufriedenstellen war VSTEP mal.
Logged
Pages: [1] 2   Go Up
 
 


SMF 2.0.14 | SMF © 2017, Simple Machines