Hello Guest September 18, 2019, 21:11:48 *
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Login with username, password and session length
 
Pages: [1] 2 3   Go Down

Author Topic: An alle Schiffsmodellbauer...  (Read 15714 times)

Bernhard Gruben

  • Forum member
  • Posts: 35
An alle Schiffsmodellbauer...
« on: March 18, 2008, 21:01:41 »

Moin Moin Zusammen, ich wollte mal Wissen wer Hier alles Schiffmodelle Baut bzw. Was für Welche.

Ich Fange dann mal An:

FLB Düsseldorf(aus Robbe Baukasten)

TB Steppke(Tochterboot des Seenotkreutzers "Berlin", ebenfalls von Robbe)

TB Johann Fidi(Tochterboot des Seenotkreutzers "Bernhard Gruben", von Graupner) In Bau!

MFG Henning
« Last Edit: March 18, 2008, 21:18:12 by Bernhard Gruben »
Logged

Möhrchen

  • Forum member
  • Posts: 666
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #1 on: March 18, 2008, 21:33:33 »

Hallo Henning,
Also eigentlich baue ich eher Standmodelle, z.B. von Revell. Da habe ich bis jetzt die Queen Mary (I)(1:570); die Queen Mary 2 (1:400); die Titanic (1x 1:400; 1x 1:1200); die Geothe (1:160); die QE2, Aida in 1:1200; von Airfix eine alte Queen Elizabeth 2 in 1:600 momentan im Bau. Und letztes Jahr habe ich noch die "Felix", eine Hamburger Hafenbarkasse von Krick als mein erstes RC Schiff gebaut.
Ich glaub das war alles  :D
Viele Grüße Möhrchen
Logged

sturmfahrt

  • Global Moderator
  • Posts: 1970
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #2 on: March 18, 2008, 21:45:17 »

Ich baue zur Zeit die Soleil Royal von Heller in 1:100.

Sturmfahrt
Logged
Wissen ist Macht, ich weis nix, macht nix

Möhrchen

  • Forum member
  • Posts: 666
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #3 on: March 18, 2008, 21:53:14 »

Das ist aber ein ziemlich aufwändiger Bausatz!!! Moduni.de
Also ich finde 2300 Teile schon sehr gigantisch!! Meine QM2 hatte "nur" 550, das fand ich schon ziemlich viel!

Da hast du aber ganz schön viel Zeit, und Geduld, und Nerven, und Platz, und Zeit......  :D
Für so ein anspruchsvolles Modell hätte ich ganz ehrlich keinen Nerv!
Stell doch mal ein Bild rein, wenn du fertig bist, sieht bestimmt super aus
Logged

sturmfahrt

  • Global Moderator
  • Posts: 1970
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #4 on: March 18, 2008, 21:56:58 »

Ich sitz daran schon über ein Jahr und werde noch zwei drei Jahre brauchen. Ich baue auch nicht nur aus der Box, sondern versuche das Modell noch zu optimieren.
Logged
Wissen ist Macht, ich weis nix, macht nix

Möhrchen

  • Forum member
  • Posts: 666
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #5 on: March 18, 2008, 21:58:54 »

Na dann viel Erfolg noch damit  ;D

Hier mal ein paar Bilder, wie es in ein paar Jahren aussehen könnte.
Logged

Bernhard Gruben

  • Forum member
  • Posts: 35
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #6 on: March 18, 2008, 22:00:37 »

Moin, Freut mich das Hier noch mehr im Forum sind die Modelle bauen!

Zu Sturmfahrts Modell: Ich persönlich ziehe meinen Hut vor dir, ich würde mich an sowas nicht Ran Trauen ;)

Nur bei Uns RC´lern geht es ja nicht nach Teilen sondern Nach Schwierigkeitvon dem Baukasten.
Viellt. melden Sich ja Noch nen Paar mehr, das Ergibt dann sicher ne Lustige Samlung :)

Gruß Henning
Logged

sturmfahrt

  • Global Moderator
  • Posts: 1970
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #7 on: March 18, 2008, 22:02:23 »

ich weis, die Bilder und das Modell kenne ich  ;)

Hier noch ein Zwischenstand eines Wikingerschiffes
Logged
Wissen ist Macht, ich weis nix, macht nix

Möhrchen

  • Forum member
  • Posts: 666
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #8 on: March 18, 2008, 22:04:52 »

Bei einem so großen Schiff wie der "Soleil Royal" kann ich es mir schon vorstellen ein paar Wochen unterwegs zu sein, aber auf einem Wikingerschiff..... da gabs ja nicht mal ein überdachtes Plätzchen zum Schlafen  :o

Hast du sonst noch irgendwelche Modelle, die du mit uns teilen möchtest? ;)
Logged

sturmfahrt

  • Global Moderator
  • Posts: 1970
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #9 on: March 18, 2008, 22:07:22 »

Auf Wikingerschiffen wurde nachts das Segel als Plane / Zelt gespannt, um ein "trockenes" Plätzchen zu haben.

Ich hab bei mir noch die Bounty, die Beagle und ein ziemlich ramponiertes Modell der Victory stehen.

Gruss

Sturmfahrt
Logged
Wissen ist Macht, ich weis nix, macht nix

Möhrchen

  • Forum member
  • Posts: 666
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #10 on: March 18, 2008, 22:09:51 »

Achso, na dann wars ja nicht ganz so schlimm  :D
Ne, aber wirklich, wenn man sich jetzt vorstellt 3-4 Wochen oder länger (keine Ahnung wie lange Wikinger unterwegs waren) auf so nem kleinen Bötchen... ne

Bounty, war das nicht irgenwas zum essen  ::)

Logged

sturmfahrt

  • Global Moderator
  • Posts: 1970
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #11 on: March 18, 2008, 22:12:01 »



Bounty, war das nicht irgenwas zum essen  ::)



irgendwie JA  :D ....denn das Schiff sollte im Auftrag der britischen Krone Brotbaumfrüchte /Gewächse nach England bringen.
Logged
Wissen ist Macht, ich weis nix, macht nix

Bernhard Gruben

  • Forum member
  • Posts: 35
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #12 on: March 18, 2008, 22:14:39 »

Oha, ihr spinnt auch ::) ;D

Nun ma Zurück zum Thema,Sturmfahrt wieso Baust du keine RC Modelle, das is doch gerade das schöne, das man Hinterher mit seinem Schiffchen Aufm Teich Rumschippern kann ;)

Als Nächstes Modell Plane ich das Hier:


http://www.hobbydirekt.de/Robbe/Boote/SRK-BERLIN-Robbe-1-1150-1150::76297.html


Gruß Henning

P.S. Wär schön wenn es Sowas mal im Sim Geben würde...
« Last Edit: March 18, 2008, 22:18:08 by Bernhard Gruben »
Logged

Möhrchen

  • Forum member
  • Posts: 666
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #13 on: March 18, 2008, 22:18:55 »

Und wenns untergeht  ???
Also ich hab in mein RC Schiffchen, ein richtiges Anfängermodell, immerhin 300 Euro reingesteckt. Ziemlich viel für einen Schüler. Aber jetzt hats Beleuchtung, richtig rot/grün; Toplich usw. also richtig Nachttauglich.
Aber wenns untergeht, ist zumindest die Elektronik im A...h. Und das war's dann....  :'(

Aber baust du deine Schiffe so richtig mit allem drum und dran? Also keine Ahnung, Ankerwinden, Radar, Löschvorrichtungen usw. ??
Logged

sturmfahrt

  • Global Moderator
  • Posts: 1970
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #14 on: March 18, 2008, 22:19:32 »

Ich habe mal den Seenotrettungskreuzer "Arkona" gebaut, als Standmodell. Der steht jetzt bei meinem Vater in der Vitrine. An RC Modellen hab ich mich noch nicht versucht, keine Ahnung warum  ???

Ich bevorzuge alte Segelschiffe, da Sie mich mit Ihrer Geschichte sehr faszinieren.

Gruss

Sturmfahrt
Logged
Wissen ist Macht, ich weis nix, macht nix

Bernhard Gruben

  • Forum member
  • Posts: 35
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #15 on: March 18, 2008, 22:23:03 »

Kommt nun Drauf an was Für ein Schiff, in Meiner Düssseldorf, habe ich fast alles Mögliche Verbaut und in den Beiden Anderen Nur Beleuchtung.

...Wenns Untergeht wird Hinterher Gesprungen ;)
Die Arkona von Revell hab ich auch vor, nur eben Mit Motoren usw,+das Tochterboot soll fahren

Gruß Henning
Logged

Bernhard Gruben

  • Forum member
  • Posts: 35
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #16 on: March 18, 2008, 22:31:18 »

Aber wenns untergeht, ist zumindest die Elektronik im A...h. Und das war's dann....  :'(

Nö?meine Steppke ist ma Untergegangen und lag 4 stunden im Wasser auser nem Bisschem Rost, läufts bis Heute einwandfrei...


Logged

Möhrchen

  • Forum member
  • Posts: 666
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #17 on: March 19, 2008, 13:43:35 »

Hast du dein Schiffchen vergessen? Oder warum lag's so lang im Wässerchen? ;)
Oderchen hastchen duchen eschen nichtchen mehrchen gefundchen  ;D

Aber es liegt vielleicht auch an der Art, wie das Schiff gebaut wurde, und vor allem aus was!
Weil meine "Felix" hat einen Aufbau aus Holz, den man abhemen kann. Ich glaub das läuft gleich voll... ich werde es aber bestimmt nicht ausprobieren!!
Hast du an deiner Düsseldorf auch sowas wie Querstrahlruder eingebaut? Wenn ja, ist das wirklich 110%ig wasserdicht?
Logged

Barbarossa

  • Forum member
  • Posts: 136
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #18 on: March 19, 2008, 14:31:15 »

Ich bin nicht so der Große Bastler aber ich habe mir von Revell die mittlere (Größe)
Titanic geholt und auch schon zusammengebaut.Ganz schön fummelig, ich glaub das ist nichts für mich.  :D :D
Maßstab: 1:400

Gruß Barbarossa
Logged

Möhrchen

  • Forum member
  • Posts: 666
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #19 on: March 19, 2008, 14:38:53 »

Noch einer, der die Titanic hat  :D
Am nervigsten Fand ich die ganzen "Seile" zu spannen!! Deswegen hätte ich wohl auch keinen Nerv für ein Segelschiff mit hunderten, wenn nicht sogar tausenden Schnüren  ;) von Achtern nach vorn, Steuerbord nach Backbord, hoch zum Mast, wieder runter, Segel fest...... ohjemine, da wird mir ja von der Vorstellung schon ganz schwindelig  :D
Logged

norwegian pearl

  • Forum member
  • Posts: 20
    • http://ticker.nauticalcities.com/001/ffdc3431fbecbcca510154c5975fe883.png
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #20 on: March 19, 2008, 14:42:41 »

Hallo

Auch ich bin ein Schiffsmodellbauer. Derzeit ist bei mir ein kleiner Tanker im Bau 85cm.
Diesen Tanker baue ich aus der Neptun von Graupner ich nutze jedoch nur den Rumpf und das Deck.

Bald werde ich mit einem selbst entworfenem Kreuzfahrtschiff dessen Vorbild die Costa Serena bzw. Costa Concordia ist anfagen.

Immer wine Handbreit Wasser unter dem Kiel

Kevin

Möhrchen

  • Forum member
  • Posts: 666
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #21 on: March 19, 2008, 14:45:17 »

Baust du zum hinstellen oder zum rumfahren ? :D

Aber dem Modell nach zu urteilen: eher RC? ... oder ;)

Wie baust du dann ein Schiff das du selber entworfen hast?
Logged

norwegian pearl

  • Forum member
  • Posts: 20
    • http://ticker.nauticalcities.com/001/ffdc3431fbecbcca510154c5975fe883.png
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #22 on: March 19, 2008, 15:25:10 »

Hallo Möhrchen

Ich baue RC.
Also zuerst baue ich ein 3d Modell mit sketchup (um zu sehen wie es aussieht) dannach zeichne ich einen Plan und dannach gehts mit dem Bau los:
Das Heck ist bei diesem Modell ziemlich eckig das heißt dort brauche ich keine Spanten. Nur den Bug muss ich mit Spanten Bauen. Den Aufbau mache ich aus Polystyrolplatten und Balsa Holz(Damit es oben Nicht zu schwer wird). Nennen werde ich das übrigens Costa Fantasia

Hier habe ich noch einmal ein paar Bilder vom Entwurf reingestellt.

http://img209.imageshack.us/img209/2694/costafantasialk2.png
http://img136.imageshack.us/img136/8065/costafantasia2aa2.png
http://img255.imageshack.us/img255/9660/costafantasia3ek8.png
http://img523.imageshack.us/img523/4968/costafantasia4xr1.png
http://img229.imageshack.us/img229/528/costafantasia5qd2.png
http://img227.imageshack.us/img227/9852/costafantasia6re5.png

PS. Ist noch nicht Fertig es fehlen noch; die Pod´s, der Bug, die Relings, die Wasser Rutsche, der Schornstein, die Balkons, die Fenster und Noch so ein Paar Details.

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel

Kevin

Möhrchen

  • Forum member
  • Posts: 666
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #23 on: March 19, 2008, 15:37:15 »

Hört sich ja richtig professionell und aufwändig an, nicht so wie meine "Fertigbaukästen"  ;)
Aber das wichtigste ist ja, dass es dem Erbauer gefällt :D

Ich wünsch dir noch viel Erfolg bei deiner Costa Fantasia und deinem Tanker, vielleicht kannst du ja mal ein oder zwei Bildchen von deinen fertigen/ bzw. halbfertigen Modellen reinstellen.  :) Das Computermodell sieht ja schon super aus :o

Viele Grüße Möhrchen
Logged

Bernhard Gruben

  • Forum member
  • Posts: 35
Re: An alle Schiffsmodellbauer...
« Reply #24 on: March 19, 2008, 18:01:33 »

Hast du dein Schiffchen vergessen? Oder warum lag's so lang im Wässerchen? ;)
Oderchen hastchen duchen eschen nichtchen mehrchen gefundchen  ;D
Hast du an deiner Düsseldorf auch sowas wie Querstrahlruder eingebaut? Wenn ja, ist das wirklich 110%ig wasserdicht?

Moin Möhrchen!

Ja erstmal Hatten wir nen Grill aufgebaut und ich hab meine Steppke ohne Aufbau reingesetzt weil ich noch gewicht probleme hatte, auf einma kam einer mit Seinem Rennboot zu Nah an Meins und wech Wars :D, ich war ja am Feuer anmachen, hab davon nix mitbekommen, dann Hieß es nach Hause Fahren, Neopren Anzug holen und den den Umkreis wo das Passiert ist Abgesucht ;D Zum Glück ist der See nicht so Tief ;D , dann alles Getrocktet und gehofft, das alles Heile Bleibt xD

Zur Düsseldorf, Nein hab ich nicht, dazu ist der Rumpf zu Flach...Aber eine Wasserpumpe da bin ich noch am Werkeln, hab und zu kommt da Wasser Rein.


Gruß Henning
« Last Edit: March 19, 2008, 21:56:48 by Bernhard Gruben »
Logged
Pages: [1] 2 3   Go Up
 
 


SMF 2.0.14 | SMF © 2017, Simple Machines