Hello Guest October 14, 2019, 17:33:27 *
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Login with username, password and session length
 
Pages: 1 [2] 3   Go Down

Author Topic: Wahres Leben  (Read 25757 times)

Skipper Tom

  • Forum member
  • Posts: 6
Re: Wahres Leben
« Reply #25 on: March 13, 2008, 23:46:36 »

Wollte mich mal kurz vorstellen bin neu auf dieser Seite.

Mein Name ist Tommy auch "Skipper Tom" genannt.
Bin selbst 18 jahre Weltweit zur See gefahren.
Und kenne mich in dieser Materie aus.
Meine Hobbys sind halt Simulatoren und der PC.

Baue nebenbei noch Schiffsmodelle aller art die auch Fahrtauglich sind natürlich mit Fernsteuerung und Sonderfunktionen.

So das war`s erst mal von mir

Wünsche euch immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel  ;D

mfg Skipper Tom  8)
Logged
Immer eine Hand breit Wasser unterm Kiel

moods2425

  • Forum member
  • Posts: 9
Re: Wahres Leben
« Reply #26 on: March 16, 2008, 18:04:10 »

Moin Moin mein Name ist Thorsten und ich war früher Binnenschiffer und bin
auf Tankern,Binnenschiffen Koppelverbänden und Schubverbänden bei der Deutschen
 Binnenreederei gefahren als Bootsmann .
Logged

marci

  • Forum member
  • Posts: 965
Re: Wahres Leben
« Reply #27 on: March 16, 2008, 19:29:13 »

Na dann ist das neue Add.On mit dem Schubverband ja genau das richtige für dich! ;)
Logged
Greetings from the water,
marci

david16gr

  • Guest
Re: Wahres Leben
« Reply #28 on: March 18, 2008, 11:16:52 »

Hi!

Ich komme aus Sachsen bin aber wegen berruflichen gründen meines Vaters nach Oberbayern gezogen. Meinen Spitznamen habe ich mir bei einer anderen Community, bei der ich nicht mehr bin, ausgedacht und weil ich Adler einfach spitze finde! Auf dem SchiffSim kam ich zufällig. In einem Elektrofachmarkt habe ich herumgestöbert und sah dann den SchiffSim06!(Ich wollte schon immer so ein Simulator, hatte sonst nur solche Kriegsspiele mit Schiffen) Als ich gesehen hatte das es einen SS08 musste ich ihn umbedingt haben! Dann habe ich auch gemerkt das Patches gibt und jetzt bin ich ganz heiß auf "Neue Horizonte" von dem ich schon einige Bilder und ein Video geshen habe!
Logged

sNnY`

  • Forum member
  • Posts: 16
Re: Wahres Leben
« Reply #29 on: March 21, 2008, 20:15:06 »

Moin..!

Mein name ist Andre ich bin 22 Jahre alt und komme aus der nähe von Wolfsburg "Niedersachsen"

Ich war vom 01.12.2003 bis 30.11.2007 bei der Deutschen Marine auf dem Versorger A513 Tender Rhein Stationiert

Schiffsdaten:

Länge: 100,5 Meter
Breite: 17.5 Meter
Tiefgang: 4.8 Meter
Max. Höhe: 38 Meter
Besatzungsstärke um die 50 Mann maximal bis zu 106 Soldaten
Ladekapazität: 24. 30Fuß Container - über 700 tonnen Diesel - über 400 tonnen Frischwasser usw....
Motor: Deutz MVM.... 3.500 PS
Max Gewicht: 3.518 Tonnen
Max Speed: 15 knoten "bei gutem wetter auch mal 16-17 Knoten"
Eine Schraube "Linksdrehend
Eine QSA "bugstrahlruder" mit 500 PS
Heimathafen: Kiel

In den 4 jahren war ich insgesamt über 13 Monate im Einsatz davon 2 mal 4 Monate im NATO Einsatz "Mittelmeer - Skandinavien - Afrika"

Meine aufgaben auf dem Schiff waren Rudergänger - An und Ablegepersonal - Brandabwehrtrupp - Leckabwehrtrupp - Hilfssanitäter - Wachposten - Kranfahrer usw

Mit meinem Dampfer war ich 2005 beim Hafengeburtstag Hamburg dann 2006 im Rahmen eines NATO Einsatzes in Bremerhaven usw..vielleicht hat uns da ja mal jemand von euch gesehen :) !! So nun noch 1-2 Bildchen :)




Logged

fireboatcaptain

  • Forum member
  • Posts: 1
Re: Wahres Leben
« Reply #30 on: March 22, 2008, 21:49:23 »

Hallo!

Ich bin 40 Jahre alt und komme aus der Nähe von Mannheim. Im richtigen Leben bin eigentlich Feuerwehrbeamter. Dort bin ich nun schon 21 Jahre, war 13 Jahre bei den Feuerwehrtauchern und habe dort den Bootsführerschein Binnen machen müssen. Das hat mir so gut gefallen, das ich, als sich mir die Möglichkeit geboten hatte, die zusätzliche Ausbildung zum Bootsführer des Feuerlöschbootes Mannheim absolviert habe. Das heißt das ich seit mehreren Jahren 2/3 meiner Dienstzeit auf dem Löschboot verbringe. Den Rest als "normaler" Feuerwehrmann.

Privat habe ich früher selbst zum Sportbootführerschein Binnen ausgebildet. Mittlerweile bin ich Prüfer für den Deutschen Motoryachtverband.

Viele Grüße,

Bernd
Logged

Titanic 4ever

  • Forum member
  • Posts: 77
Re: Wahres Leben
« Reply #31 on: March 25, 2008, 18:49:39 »

Ich gehe oft mit meinem Vater wenn wir in Italien sind zu unserer 7.50m Langen Yacht und ich fahre sie ohne Probleme ich kann sie Ab/Auslegen  ;D

und besitzt eine Motorkraft von 62 KN


Titanic 4ever
« Last Edit: March 25, 2008, 18:51:55 by Titanic 4ever »
Logged
ein echter Seemann ist ein echter Abenteurer

Der_Hammer

  • Forum member
  • Posts: 22
Re: Wahres Leben
« Reply #32 on: March 29, 2008, 21:11:25 »

Moin Leute,

also, beruflich habe ich nunmal gar nichts mit der Schifffahrt (argh, wie sch... sieht das mit 3 "f" aus) zu tun.

Ich interessiere mich "nur" hobbymäßig dafür; habe mal den Sportbootführerschein gemacht und an Hamburg interessiert mich auch eigentlich nur der Hafen (und das Miniaturwunderland).
2003 habe ich mal eine Passagierreise auf einem Containerschiff gemacht (auf der "Frisian Trader" Hamburg-Bremerhaven-Oslo-Larvik-Bremerhaven-Hamburg)

Ansonsten bin ich gerne mal an der Ems, wenn Meyer wieder ein Schiff überführt, oder in Münster an der Schleuse, die gerade groß umgebaut wird.

Gruß

Thomas
Logged

joker

  • Forum member
  • Posts: 2
Re: Wahres Leben
« Reply #33 on: March 30, 2008, 11:06:04 »

Moin, Moin!

Ich bin ein echtes Nordlicht, an der SchleswigHolsteinischen Küste aufgewachsen und lebe jetzt in Hamburg. Zur See gefahren bin ich zwar nur knappe 5 Jahre, aber das ist ok. Familie geht vor. Meine Seemeilen habe ich auf der Fregatte "Bremen" und auf dem HL Boot "Hameln" errungen. Zumindest die meisten davon. Einige auch auf anderen Schiffen und Booten. Jetzt komme ich nur noch selten an Bord, wenn dann mal auf einem Schlepper der BugsierKlasse.  8)
Logged

Nogger

  • Forum member
  • Posts: 20
Re: Wahres Leben
« Reply #34 on: March 30, 2008, 12:08:58 »

Ich heiße Martin und wohne zwischen Neumünster und Kiel.
Da mein Vater 40 Jahre für eine Große Deutsche Reederei als Kapitän gefahren ist, waren meine Schulferien bis zum 16. Lebensjahr vorprogrammiert, viele Häfen weltweit kennengelernt. Da sich die Zeiten in der Seefahrt zu damals sehr verändert haben, musste ich meinen Kindheitstraum, in die Fußstapfen meines Vaters zu treten nochmal stark überdenken.
Mein heutiger Job in der Rüstungsindustrie, dem Prototypenbau und Versuch von Militärischen Landfahrzeugen, wurde mir bei meiner 8 Jährigen Bundeswehrzeit geprägt und ich kann es mir aus heutiger Sicht nicht mehr vorstellen zur See zu fahren. Ich bin trotzalledem viel in der Welt unterwegs, verbringe aber 80% meiner Freizeit in der Heimat.
Durch die nähe zum NOK bin ich häufig am Kanal unterwegs und begeistere mich immernoch für die großen Pötte.
Durch mein Ehrenamt habe ich auch hin und wieder das vergnügen auf dem Feuerwehrschiff Kiel zu fahren.

soviel zu mir  ;)

lg
Nogger

« Last Edit: March 30, 2008, 12:10:53 by Nogger »
Logged

Loggerjantje

  • Forum member
  • Posts: 2
Re: Wahres Leben
« Reply #35 on: May 04, 2008, 14:54:04 »

 ;D Hallo Ihr Mitsimulanten,
meine Seebeine sind mir 1963 auf Treibnetzlogger und Seitenfänger in der Nordsee und um Island gewachsen.
Nach langen Jahren der Enthaltsamkeit habe ich mich ab 1985, zusammen mit meiner Frau, über 15 Jahre hinweg als Segler   auf den Friesischen Seen, im LImfjord und an der Küste von Schweden und Norwegen bis nach Stavanger hinauf herumgetrieben.  Seit Anfang 2007 bin auch ich zum begeisterten Simulanten geworden. 

Mit salzigen Grüssen, Loggerjantje     
     

     
« Last Edit: May 06, 2008, 16:34:30 by Loggerjantje »
Logged

Hafen Patrullie

  • Forum member
  • Posts: 13
Re: Wahres Leben
« Reply #36 on: May 05, 2008, 17:37:38 »

Ich hab nicht wirklich was damit zu tun, aber ich gehe oft mal segeln
Logged

murdock3321

  • Forum member
  • Posts: 7
Re: Wahres Leben
« Reply #37 on: July 02, 2008, 21:14:27 »

Hallo mein name ist Andreas. Ich komme eigendlich aus Lübeck also viel mit Wasser zu tun und
dem Hafen. Da ich viel am Wasser war also auch am Strand in Travemünde an der Hafen einfahrt, haben mich die Schiffe immer angezogen. Den Simulator habe ich nur durch zufall in die Hände bekommen und
hell auf begeistert. Bin in Lübeck 6 Wochen bei ner Hafenrundfahrt als decksmann beschäftigt gewesen. Leider nur für die Hauptzeit der Ferien.
Logged

normholl

  • Forum member
  • Posts: 10
Re: Wahres Leben
« Reply #38 on: August 29, 2008, 20:27:47 »

Habe einen  "ShipSimulator" in USA entdeckt:"Deadliest Catch Alaskan Storm".....
Logged

joni15

  • Forum member
  • Posts: 371
    • Shipsim Friends
Re: Wahres Leben
« Reply #39 on: September 02, 2008, 09:23:40 »

ähm, das passt hier nicht rein, mach halt nen neuen thread auf?! (aber im small talk!)
Logged

Gruenling († 2009)

  • IN MEMORIAM
  • Forum member
  • Posts: 235
Re: Wahres Leben
« Reply #40 on: September 02, 2008, 14:36:57 »

Logged
Shipsimer aller Gruppen vereinigt Euch!

Gruß Gruenling

Knut Hansen

  • Forum member
  • Posts: 4
    • HDW Kiel
Re: Wahres Leben
« Reply #41 on: September 13, 2008, 22:06:20 »

Dann ich auch mal  ;)

Tja nun im wahren Leben bin ich als Marinebauleiter auf einer grossen Kieler Werft tätig.

Meine Aufgabe ist es die Marineschiffe die alle 2,5 Jahre turnusmässig instandgesetzt werden überwachend zu betreuen.

Meine Hauptaufgabe sind die neuen UBoote der Klasse 212A, aber ich hab schon alles bearbeitet und bin mitgefahren vom V-Boot bis zum Einsatzgruppenversorger.

Aber leider als Heizer ist man nicht so oft auf der Brücke, deswegen spiel ich mit meiner 9jährigen Tochter gerne Seefahrt auf dem Simulator.

So jetzt aber genug geprahlt  ;)
Logged

larsdamberger

  • Forum member
  • Posts: 87
Re: Wahres Leben
« Reply #42 on: February 23, 2009, 07:10:10 »

Moin Moin,
bei mir liegt das wohl in der Familie, mein Opa war U-Boot und Schnellboot Komandant,
mein Vater fuhr 40 Jahre zur See und ist unter anderem auf der Lakonia gefahren und fast mitgesunken,
und ich hab bei einer Werft meine Ausbildung gemacht auf einer anderen Werft gearbeitet fuhr dann 2Jahre bei der Marine und bin nun im Festmacherwesen beschäftigt.
Logged

Jack_Sparrow

  • Forum member
  • Posts: 69
Re: Wahres Leben
« Reply #43 on: February 23, 2009, 18:17:31 »

mein gott habt ihr es zum teil gut....

bis auf mein interesse an der schifffahrt verbindet mich sonst nichts mit dergleichen...

vor 1,5 jahren bekam ich nen musterungsbescheid und wollte mich bei der gelegenheit zur marine verpflichten lassen...dummerweise wurde ich aus bestimmten kriterien ausgemustert..ganz zu meinem leidwesen...

seitdem überlege ich was man sonst noch so "auf see" machen kann ohne große prof. qualitäten/auszeichnungen...

wenn man bedenkt das der einstieg in die schifffahrt früher um einiges anspruchsloser war als wie es heute ist...aber davon ist heute so ziemlich jeder berufszweig betroffen...

und wenn man quer einsteigen will bleiben einem ein paar jahre schulbank drücken wohl nicht erspart um sich die nötigen qualifizierungen anzueignen um dann in den gewünschten beruf z.b. auf see zu wechseln...

früher war das egal in wiefern man gebildet war solang man sein handwerk das man ausführte verstand
heute isses anderstrum...heute schauen die meisten zuerst auf theoretische leistungen ehe sie sich näher mit nem bewerber beschäftigen....erst wenn das passt is man ne runde weiter...



The "Ship of Dreams".....the legend enveloped R.M.S Titanic...will go further in the reverberation of the story....on an endless trip through our hearts....(6SIC6)
http://www.youtube.com/watch?gl=DE&hl=de&v=KeUwCkH6MGw

Logged

Loggerjantje

  • Forum member
  • Posts: 2
Re: Wahres Leben
« Reply #44 on: March 29, 2009, 16:07:38 »

;D Hallo Ihr Mitsimulanten,
meine Seebeine sind mir 1963 auf Treibnetzlogger und Seitenfänger in der Nordsee und um Island gewachsen.
Nach langen Jahren der Enthaltsamkeit habe ich mich ab 1985, zusammen mit meiner Frau, über 15 Jahre hinweg als Segler   auf den Friesischen Seen, im LImfjord und an der Küste von Schweden und Norwegen bis nach Stavanger hinauf herumgetrieben.  Seit Anfang 2007 bin auch ich zum begeisterten Simulanten geworden. 

Mit salzigen Grüssen, Loggerjantje     
     

     
Logged

Provokant23

  • Forum member
  • Posts: 70
Re: Wahres Leben
« Reply #45 on: May 07, 2009, 14:09:00 »

also ich, stephan, bin 21 jahre und bin momentan Bootsman/Matrose auf einem 85m Binnetanker auf dem rhein. mein arbeitsplatz LRG GAS 74 transportiert unter druck verflüssigte gase im Rheinstromgebiet.
da mein vater schiffsführer ist bin ich sehr leicht zu diesem berufswunsch gekommen. in einem Jahr werde ich mein Rheinpatent machen und hoffentlich bald auch schiffsführer sein.
Gruß stephan

Logged

Mohan

  • Forum member
  • Posts: 1
Re: Wahres Leben
« Reply #46 on: June 30, 2009, 13:24:41 »

Joa bin der Benjamin "Ben" aus dem schönen Brake (Unterweser).
Hab vor einem Jahr die Ausbildung zum Schiffsbetriebstechnischen Assistenten (SBTA) erworben. Während der Ausbildung war ich auf zwei Containerfeedern der Klasse J.J. Sietas 168 und 156.

Nach der Ausbildung war ich dann bei einer Schlepperreederei.

Zum Sommer 2010 werde ich dann wohl die Fachschule Nautik oder wenn es noch klappt in Elsfleth die Hochschule für Nautik besuchen.

Auf den Schiffsimulator bin ich schon vor vielen Jahren gekommen (Schiffsimulator 2005) und seitdem auch aktiv immer noch am spielen.

Gruß, Ben.
« Last Edit: June 30, 2009, 13:29:21 by Mohan »
Logged

COLOR LINE

  • Forum member
  • Posts: 15
Re: Wahres Leben
« Reply #47 on: July 21, 2009, 22:14:13 »

So, dann will ich auchmal.
Ich bin Michel Templin, bin 17 Jahre alt, wohne in Cloppenburg und besuche zur Zeit die FOT 12. Mir haben es RoRo-Frachter und Autofähren ganz besonders angetan, vorallem die der Skandinavischen Reedereien. Ich versuche auch jedes Jahr wenn wir unseren Dänemark Urlaub machen meine Eltern dazu zu überreden das wir nach Hirtshals und Frederikshavn fahren, weil dort die Color-Line bzw. Stena- und Tor-Line abfahren. Da versuch ich dann immer ein paar schöne Bilder zu machen. Meine Familie hat, bis auf meinen Opa der früher Maschienist auf einem Frachter war, mit Seefahrt nix am Hut. Ich will das ändern ;D. Ich habe letztes Jahr im Herbst den Sportboot-Führerschein See und Binnen gemacht. Ich fahre zur Zeit (wenn das Wasser günstig kommt) mit meiner Hellwig Triton über den Jadebusen. Ich möchte eine Ausbildung im Seefahrerischen, Schiffbau, oder Hafenbereich machen. Ich hab mich aber noch nicht genau festgelegt. Am besten wäre ja den ganzen Tag im Hafen rumfahren, Schiffe gucken und dafür bezahlt werden ;D Wunschdenken :-\ Naja, in meiner Freizeit Reite ich, fahre Auto, baue/ fahre Modellboote oder fahre an die Küste zum Schiffe gucken. Das wars von mir.
Logged

Steuermann Flo

  • Forum member
  • Posts: 46
Re: Wahres Leben
« Reply #48 on: July 22, 2009, 09:15:42 »

Also ich kann zu dieser topic leider nicht viel zusteuer aber ih erzähse euch einfach mal was:

ich bin 16 Jahre komme aus Gladbeck (NRW) und habe eigendlich nicht viel mit Schiffen zu tun.
weil meine heimat sehr ungünstig liegt.
Ich was aber schon in Hamburg auf dem Hafengeburtstag!
Ansonsten baue ich Schiffsmodelle und würde später mal einen Segelschein machen.

Naja, in meiner Freizeit Reite ich, fahre Auto, baue/ fahre Modellboote oder fahre an die Küste zum Schiffe gucken. Das wars von mir.

Zeig doch mal deine modellschiffe in der Topic " an alle modellschiffbauer" ich setz da auch mal ein paar Fotos von meinen rein.

http://www.shipsim.com/ShipSimForum/index.php/topic,6304.0.html

Gruß Florian

habe mal den Link zum Modellbaubeitrag eingefügt

Gruss

Sturmfahrt
« Last Edit: July 22, 2009, 13:21:19 by sturmfahrt »
Logged
Allseits gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.

Und für Segelfreunde:
Scheint die Sonne auf das Schwert, macht der Skipper was verkehrt!

13ar52

  • Forum member
  • Posts: 2
Re: Wahres Leben
« Reply #49 on: July 29, 2009, 17:57:20 »

Hallo,

ich bin der Arno und komme aus der wunderschönen Stadt Leer in Ostfriesland, somit habe ich Schiffe quasi vor der Haustür. Das bekannteste Spektakel: Zwei- bis dreimal im Jahr überführt die Meyerwerft ihre Schiffe über die Ems zur Nordsee.
Mein Interesse an Schiffen liegt zum einen an meiner Heimat, zum anderen daran, dass meine Mutter früher in der Verwaltung des Wasser- und Schifffahrtsamtes gearbeitet hat. Dort bin ich in den Ferien ab und an auf der "MS Leda" mitgefahren.
Beruflich habe ich indirekt mit Schiffen zu tun: Ich lerne Groß- und Außenhandelskaufmann in einem Betrieb direkt am Hafen und kann jeden Tag auf Schiffe gucken  ;)

Gruß
Arno
Logged
Pages: 1 [2] 3   Go Up
 
 


SMF 2.0.14 | SMF © 2017, Simple Machines