Hello Guest June 15, 2024, 06:51:20 *
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Login with username, password and session length
 
Pages: 1 [2] 3 4 ... 21   Go Down

Author Topic: Eure Kommentare, Anregungen und Kritiken für den ShiSim 2008.....  (Read 120390 times)

Steuermann

  • Forum member
  • Posts: 63

Hallo Bottman und Sturmfahrt,

nachdem ich alle Missionen durchgedaddelt habe (NUll-Problemo) stellt sich doch jetzt schnell Langeweile ein,durch den fehlenden Editor.Ist es nicht möglich,dass ihr mal ein paar neue Missionen Online stellt?

Fehler Im Programm sind mir eigentlich soweit nicht aufgefallen und bin im Prinzip zufrieden mit dem SS08.Nur eine Ungereimtheit ist mir aufgefallen,das Typhon der verschiedenen Schiffe/Boote ist zum Teil total daneben,so klingt die Sherpa wie ein 100.000 Tonnen Tanker, ähnlich verhält es sich mit anderen  Fahrzeugen.

Liebe Grüsse aus Hamburg
Steuermann
Logged

sturmfahrt

  • Global Moderator
  • Posts: 1968

Hallo Steuermann,

um an weitere Missionen zu kommen, must Du Dich nur mit Deinem Lizenzschlüssel im Forum unter Deinem Profil registrieren. Dann hast Du auch die Möglichkeit, Missionen herunterzuladen.

Bitte schaue auch hier nach: http://www.shipsim.com/ShipSimForum/index.php/topic,785.0.html

Gruss

Sturmfahrt
Logged
Wissen ist Macht, ich weis nix, macht nix

RalfS

  • Forum member
  • Posts: 2

Ich vermisse eine Invertieroption für die vertikale Maussteuerung im "Frei bewegen"-Modus, sprich Maus nach vorne bedeutet runterschauen usw. Habe ich diese Option irgendwo übersehen, oder ist sie nicht implementiert ?

Gruß Ralf
Logged

AIDAdiva

  • Forum member
  • Posts: 73

Hallo,
ich habe den Simulator auch und er gefällt mir sehr gut. Aber es giebt doch noch ein par dinge die nicht so gut sind. 1. Fehlt noch die Multiplayer funktion die im SS08 versprochen wurde. 2. Ich kann die Wetter einstellungen wärend der Freien Fahrt nicht verändern. Und zum 3. Punkt ist es Komisch das bei der Pride of Rotterdam nur 1 seitliche Schraube vorhanden ist.
Aber ansonsten ist es ein echt super Simulator.

Logged
Gruss
Euer Clubschiff
AIDA

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536

Hallo AIDAvita!

1. Stimmt, der Multiplayer wird nachgeliefert.  :-\
2. Stimmt auch, es ist allerdings möglich, bei der Missionserstellung dafür zu sorgen, dass unterwegs anderes Wetter aufkommt.  ;)
3. Wie kommst Du darauf, dass die PRIDE "nur 1 seitliche Schraube" besitzt? Meinst Du damit das Bugstrahruder? Okay, die PRIDE hat im Original zwei davon, aber das macht für die Sim eigentlich keinen spürbaren oder sichtbaren Unterschied.  ???

Gruß
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

AIDAdiva

  • Forum member
  • Posts: 73

Hallo,
OK danke viel mal für deine Antwort.
Logged
Gruss
Euer Clubschiff
AIDA

Ollix79

  • Forum member
  • Posts: 42

Moin

also nachdem ich das spiel jetzt nun auch mal etwas geteste habe komme ich für mich zu folgedem ergebnis

Grapisch ist das spiel schön gemacht und auch die Steuerung ist für mich akzeptabel.

Nun zu den Negativen Punkten:

Also schön und toll das ich jetzt auch ein wenig über das Meer fahren darf aber das ewige gelade geht mir doch sehr auf die Nervern zwischen den Verschiedenen Revieren ich hätte mir das mehr so gewünscht das ich von Hamburg nach Rotterdam fahren kann ohne das zwischendurch 3 mal geladen werden muss das ist nichts halbes und nichts ganzes daher wäre es wünschenswert wenn man es ein SDK geben würde wo mann auch mal ein Revier seleber erstellen könnte

Sound also das ist mal nicht mal Beta Version mäßig das geht net für 30 € ist das nen Witz. Bei mir z.B. geht nur bei den Kleinen Schiffen das Typhoon bei den großen hören ich sie garnicht oder nur sehr leise und es liegt nicht an meiner Harware habe es schon auf meinem zweit Pc getestet.

Die Schiffe sehr schön gemacht komisch nur das ein Großtanker kein Bugstrahlruder besitzt ???

Noch ein Wunsche an die Entwickler Schön wäre es wenn es möglich wäre den Schiffen noch ein wenig mehr leben zu verleihen z.B bei der Pride Autos auf dem Frachtdeck und vieleicht auch bei den Anderen Fähren Personen die an Deck stehen oder bei der Schnellfähre auf den Sitzen. Anstatt des beladen von Containern hätte ich es besser gefunden wenn man die Rampen der Fähren hätte öffnen und schließen können um so das be- und entladen zu Simulieren

Als mein Perönliches gesamtfazit muss ich feststellen das VSTEP auch einen Vertriebspartner besitzt der mit dem Mainstream im PCGames Bussines schwimmt und nur Euro Zeichen vor Augen hat und lieber eine Bessere Beta Version auf den Markt schmeisst als dem Entwickler die Zeit lässt ein Vernünftiges game zu Releasen.
Leider ist das ja gang und gebe.

@Bottman und Sturmfahrt mach den Jungs mal Feuer unterm Hintern also bis September mit nem Patch warten ist nicht dazu hat das Spiel zu viele Bugs
Logged
Meine Hardware: AMD Opetron 175 Dual Core, 3GB Kingston RAM, Gainward 8800 GTS, ASUS A8N-SLI-Premium Board 22" ASUS TFT

sturmfahrt

  • Global Moderator
  • Posts: 1968

Hallo Ollix79,

vielen Dank für Deinen Beitrag.

Dein Wunsch, nahtlos von einem Hafen zum anderen zu fahren lässt sich leider technisch nicht bewerkstelligen. Die einzelnen Reviere können max. 30 km im Durchmesser sein. Andererseits würde das Spiel auf einem normalen HeimPC nicht mehr laufen. Wie Du schon bemerkt hast, dauert jetzt schon das laden der Umgebungen eine gute Weile.

Ein SDK wird es vorerst nicht geben, zumindest, was die Reviere angeht. Hier legt VSTEP doch sehr viel Wert auf die Genauigkeit und Qualität.

Bei richtigen Schulungsimulatoren, wo ein fahren von A nach B möglich ist, werden 3, 4 oder 5 Rechner benötigt, um dies zu bewerkstelligen.

Das Gleiche gilt auch für das simulieren der Be und Entladung auf den Fährschiffen. VSTEP versucht durchaus einen Mittelweg zu finden um allen Anforderungen gerecht zu weden, muss aber auch die technischen Voraussetzungen beachten.

Leider wird der patch erst im September/Oktober kommen.
Schneller geht es leider nicht, bei der überschaubaren Anzahl von Leuten , die bei VSTEP arbeiten.

Eventuell hätte man sollen überlegen, das Erscheinungsdatum noch etwas nach hinten zu verschieben, um einige Sachen besser zu machen.

Aber Du hast es mit dem Vertriebspartner schon richtig erkannt ;)

Weiterhin hätte wohl eine weitere Verzögerung auch die Communtity nicht zu Luftsprüngen angespornt.....

Gruss

Sturmfahrt

Logged
Wissen ist Macht, ich weis nix, macht nix

Butjadinger

  • Forum member
  • Posts: 10

OK - hab alles gefunden. Vielen Dank für eure Tipps.

Aber nun gehen schon die programmtechnischen Probleme los.
Bei der Mission "Notarzt zu Wasser bei schlechtem Wetter" fahre ich los
bis zum ersten Wegpunkt, ab da werde ich in ein anderes Gewässer "teleportiert".
Nur schade das ich, sobald ich dort ankomme, schlagartig absaufe. Blubb - weg ist das Schiff.
Einfach gesunken.
Noch toller ist aber, dass wenn ich vor dem ersten Wegpunkt am Containerschiff rechts
vorbei fahre, es also an seiner Steuerbordseite passiere, dieses Schiff ebenfalls schlagartig absäuft.
Passiert jedes Mal, ist also reproduzierbar.
Aber ich denke, ich teste mal munter weiter und sammle die Fehler die mir so auffallen.
Sollten wir da nicht wieder einen Sammelthread aufmachen?!

Mit "internettem" Gruß
Butjadinger



... hat denn keiner von euch den Fehler nachvollziehen können?
... keine Kommentare von den Mod´s?
Logged
Mit "internettem" Gruß
Butjadinger

Jannemann

  • Forum member
  • Posts: 36


... hat denn keiner von euch den Fehler nachvollziehen können?
... keine Kommentare von den Mod´s?


dito, gleiches Problem

schade finde ich es auch, dass die Aktivierung von AA nicht direkt aus den Grafikoptionen möglich ist.
Logged

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536

... keine Kommentare von den Mod´s?

Aber sicher doch, allerdings direkt an VSTEP, damit die Fehler möglichst zeitnah behoben werden!

Grüße
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

quendal

  • Forum member
  • Posts: 2

Hallo zusammen,
auch ich habe mich auf den SS2k8 gefreut, und bin bis auf die schon mehrfach geposteten Mängel aufrund
des etwas überhasteten Release  nicht entäuscht worden.
Ich hoffe das es mit dem 1.Patch nochmal einen guten Spung nach vorne gibt.

Was ich Persönlich gut fände, wenn mann dem Kompas in der Infoleiste optional wie beim SS2k6 die
Richtungspfeile wie z.B Wegpungt hinzufügen könnte. Oder noch besser wieder unter den Schiffen
anzeigen lassen könnte.

Nicht so schön ist auch, daß beim Taxi und Speedboot der 2te Außenborder keine Funktion hat.

Ich glaube fest daran das SS2k8 nach etwas Nacharbeitungszeit ne richtig gute Sim wird.
 
Logged

Marcel

  • Forum member
  • Posts: 41

Teilweise werden Schiffe ausgeblendet (Distanz 50m-100m), obwohl man sie noch sehen sollte, aber man sie nur noch knapp im Blickfeld hat.

Ich bete jeden Tag, das die Entwickler mit ein paar Patchs und Updates den 2008 auf das gleiche Niveau wie den 2006 bringen...der gefällt mir bis jetzt immer noch besser.
Logged

Meggo

  • Forum member
  • Posts: 33

Moin,Zusammen,

nur nicht zu schnell ein erstes Urteil abgeben, habe ich mir gesagt und ein paar Tage vergehen lassen.

Positiv:

1. Super in der Grafik (selbst bei reduzierten Einstellungen)-Kompliment an VSTEP, das läßt sich sehen.
2. Handhabung der Schiffsteuerung gefällt mir sehr gut. Die Lösung mit der Seachart (Transparenz/ Vergrößerung) ist akzeptabel. Alle Maps mit gleichem Informationsgehalt ist o.k. , aber mir hat es im SS06 gut gefallen, ein wenig mehr Infos aus der Karte ablesen zu können.
3. Ankern, Festmachen usw. gut gelöst, zumal jetzt auch mit einer Spring gearbeitet werden kann, geankert werden kann, usw.

Negativ:

1. Wild in der Gegend herumspringende Schiffe, zuweilen sinken diese auch, manchmal beruhigen sie sich und setzten die Fahrt fort, als wäre nichts gewesen. Dies gilt sowohl für das aktiv geführte als auch für das autonome Schiff/Boot. Merkwürdig ist, wie auch beim SS06, dass es im gleichen Szenario nicht immer vorkommt und wenn, auch nicht immer die gleichen Schiffe betroffen sind.
2. Abspeichern fehlt noch (schon mal geschrieben worden)
3. Die Autonomen in Fahrt ist optisch nicht zu erkennen. Sie zeigen kein Bug-/Heckwasser. Das gilt aber offensichtlich nur für die bereits im SS06 vorhandenen Schiffe. SS08 Schiffe /Boote zeigen dagegen, das sie in Fahrt sind.
4. Mein Hobby- GPS Anzeigen. Ich kann das gegenwärtig nur für Kho Phi Phi sagen. Völlig daneben, sowohl in Bezug auf Google Earth Angaben als auch gegenüber dem SS06. Dieser war nur in "Long" etwa 1 Minute daneben. Jetzt sind es mehr als 30 Minuten in Lat und Long. Erschwerend kommt hinzu, das entsprechende Positionsveränderungen in LONG auf LAT und umgekehrt angerechnet werden und zur Anzeige kommen. Damit kann man nicht arbeiten, ausserhalb der Häfen wohl überhaupt nicht.
5. Die Skipper der Autonomen in den Kho Gewässern sind unverbesserlich und rammen mal wieder kräftig mit.
Da die Missions ohnehin sehr dürftig mit Fremdverkehr ausgestattet sind bzw dieser überhaupt nicht in Fahrt ist, läßt sich das für mich noch nicht auf andere Bereiche übertragen.

Ergebnis:
Um in den vollen Genuss (Hohe Qualität bei ausreichender Leistung) zu kommen wird bei mir eine neue Rechnergeneration zum Einsatz kommen müssen, da ich mit meiner Ausstattung in einigen,  z. B. die Marseille Szenarien, nicht über 9 FPS hinaus komme.
Schade, dass die Bugs vom SS06 in ähnlicher Form auftauchen. Werde deshalb mit dieser Ausgabe mal abwarten, bis diese Mängel, die mir den Spielspaß schon erheblich mindern, behoben werden. So schön und gut die grafische Anteile gelungen sind, es ist nicht alles.

Gruß

Ahoi, Meggo
Logged

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536

Moin Meggo,

vielen Dank für Deine zahlreichen Hinweise! Nur kurz zu den hier noch nicht ausführlich diskutierten Punkten: die Probleme mit den GPS-Daten gebe ich weiter, ich glaube aber, sie sind schon bekannt. Was das Kartenmaterial im Vergleich zum SS06 angeht, so wurden die Karten komplett neu erstellt. Das hat etwas mit den Verwertungsrechten offizieller Seekarten zu tun und führte zu der Vereinfachung. Bei den autonumen Schiffen hatte man sich viel vorgenommen, aber bis zum Release nicht mehr geschafft. Das ist wirklich schade, denn Du hast natürlich recht, dass es wenig Sinn macht, wenn sich die AI's entweder gar nicht bewegen, keinerlei Reaktion auf andere Schiffe zeigen oder ohne Bug-/Hecksee vorbeitrödeln.

Es grüßt
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

Butjadinger

  • Forum member
  • Posts: 10

... und noch ein kleiner Bug:
Bei der Mission "Klarmachen bei New York City" findet man das Lotsenboot
"Pioneer" plötzlich kurz vor der Bohrinsel in geankertem Zustand. Lustig ist aber,
dass es dort wie ein Korken im Meer auf und ab wippt. Wie sich das Boot
selbst ins offene Meer "gebeamt" hat, bleibt mir jedoch ein Rätsel. ;)
Nach einem Klick auf das rote Ankerkreuz am Boot, treibt es dann "normal" im Meer.

Logged
Mit "internettem" Gruß
Butjadinger

Butjadinger

  • Forum member
  • Posts: 10

... und weiter geht´s:
Freies fahren im Solent, heiterer Tag, Rennboot. Kollisionen mit anderen Schiffen verursachen
lediglich optische Schäden, jedoch keine Prozentualen. Zusammenstöße mit Bauwerken usw.
erzeugen sowohl optischen als auch prozentualen Schaden.

Und dann fährt da plötzlich ein AI-Schiff rückwärts und das sogar mit Kielwasser!

... to be continued ...
Logged
Mit "internettem" Gruß
Butjadinger

Ollix79

  • Forum member
  • Posts: 42

Moin

der Hafenschlepper müsste dringed nochmal überarbeitet werden bei der Mission ankunft in Hamburg soll man damit ja das Containerschiff beim Anlegen unterstützen aber dazu hat der kleine garnicht genug Leistung um den Schlepper Efektiv einsetzen zu können müsste er viel mehr Leistung haben.
Logged
Meine Hardware: AMD Opetron 175 Dual Core, 3GB Kingston RAM, Gainward 8800 GTS, ASUS A8N-SLI-Premium Board 22" ASUS TFT

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536

Hallo Ollix79,

das ist tatsächlich ein echter Mangel, auf den wir (Sturmfahrt und ich) schon in der Entwicklungsphase bei VSTEP aufmerksam gemacht haben. Leider ohne Erfolg, bzw. die nicht so ganz seefahrtkundigen Entwickler meinten, man könne doch die FAIRMOUNT SHERPA nehmen  ::)...

In der heißen Phase der Entwicklung wurde dann noch kurz der Versuch unternommen, dem kleinen Schlepper mehr Power zu geben. Das ist aber so, als würde man mit einem Porsche Felder pflügen wollen - Power ist eben nicht alles. Also erhielt der Kleine seine alte Leistung zurück und wurde fortan in der Spielbeschreibung nur noch für kleinere Schlepparbeiten im Hafen feil geboten.

Wir warten also gemeinsam auf einen bulligen Seeschiffsassistenzschlepper!

Grüße
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

Nolden

  • Forum member
  • Posts: 28

So hier können mal alle Wünsche zu Zukünftigen Addons und Patches rein.
Hoffe doch das Sturmfahrt und Bottsman da keine Einwände haben?
Sollte ich etwas oder jemanden Falsch geschrieben haben bitte ich das zu Entschuldigen.

1. Mehr Areale so z.B. passend zur PoR Hull. andere Areale wie Ostsee, Rostock, Kiel, Travemünde, Oslo, Dover, Stockholm, Calais, Sea Brügge diverse Flüsse Rhein, Elbe, Maaß ectera pepe.

2. Das Laden bitte macht es im nächsten Schiff Simulator nicht mehr, es nervt, oder versetzt es in den hintergrund das immer mal im hintergrund nicht sichtbar nachgeladen wird man bekommt davon nix mit und alles ist gut. ;)

3. Anlegen im Freeplay und Multiplayer und zwar da wo man Möchte.
4. Standort selber Bestimmen im MP und Freeplay.
5. Diverse Käfer Beseitigung. Via kammerjäger.
6. So etwas wie einen real Life Mod das man z.B. ganz unten Anfängt und sich dann nach Oben schuftet oder Schläft ;D
7. Einen zusatzt wie FS Passenger evt.
8. Wirklich frei begehbare Schiff mit innen Einrichtungen und soweiter die PoR wär so schön von innen.

Das wars erstmal von meiner Seite sollte mir noch was einfallen stehts dann hier. Sollte anderen was Einfallen kanns auch hier rein.
« Last Edit: July 22, 2007, 19:01:42 by Nolden »
Logged
Nein warte, damit habe ich gerechnet die führen uns mit einem Leitstrahl rein!
Und wann wolltest du das mir mitteilen?
Ooops
Ooops? Wir beide sollten dringend an unserer Kommunikation arbeiten!

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536

Hallo Nolden,

wir (Sturmfahrt und ich) haben natürlich nichts dagegen - im alten Forum haben wir so einen Threat auch schon gehabt! Und natürlich sind Wünsche jederzeit willkommen und treffen bei den Entwicklern von VSTEP auf fruchtbaren Boden. Allerdings spielen für VSTEP und deren Vertriebspartner stets auch wirtschaftliche Gründe eine bedeutende Rolle bei der Befriedigung einzelner Userwünsche, derer es unzählige gibt!

Die nächsten Schritte von VSTEP werden sein: Beseitigung der schwerwiegendsten Bugs, Implementierung der alten bzw. der Add-On-Schiffe, Mulitplayer, Speicherfunktion und das Sinken der Schiffe. Vom "Hochdienen" haben sich die Entwickler absichtlich verabschiedet. Zu viele Kunden hatten sich beim SS06 darüber beschwert, dass zunächst etliche einfache Missionen zu fahren waren, um sich die weiteren freischalten zu lassen. Gleichwohl wird über eine Art Bonussystem nachgedacht, dessen einziges Kriterium natürlich nicht die Zeit (vgl. Highscores) sein kann.

Ob es eine detallierte Innenansicht der/einiger Schiffe geben wird ist wohl fraglich. Zum einen soll es ja um eine Schiff-Simulation gehen, bei der das Manövrieren im Vordergrund steht, zum anderen möchte man seitens VSTEP gern an den professionellen Schiff-Simulations-Markt heran. Und da gibt es wohl eher geringeres Interesse für die einzelnen Decks. Aber vielleicht findet sich ein Sponsor, der zu Werbezwecken auch die Salons seines Schiffes zeigen möchte usw.

In diesem Sinne: Postet Eure Wünsche, viele werden und wurden auch in der Vergangenheit ganz sicher von uns mit den Entwicklern diskutiert!

Es grüßt
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

Nolden

  • Forum member
  • Posts: 28

Hab noch einen die Signalhörner der Schiffe sind grausig und hören sich an wie wenn jemand einen fahren lässt kann man das ändern in den eine Nebelhorns?
Logged
Nein warte, damit habe ich gerechnet die führen uns mit einem Leitstrahl rein!
Und wann wolltest du das mir mitteilen?
Ooops
Ooops? Wir beide sollten dringend an unserer Kommunikation arbeiten!

UUUUUHHHHHH

  • Forum member
  • Posts: 171

Hab noch einen die Signalhörner der Schiffe sind grausig und hören sich an wie wenn jemand einen fahren lässt kann man das ändern in den eine Nebelhorns?

ya, da hast du recht...
Logged
Ich hasse dich.

Bottman

  • Global Moderator
  • Posts: 3536

Hab noch einen die Signalhörner der Schiffe sind grausig und hören sich an wie wenn jemand einen fahren lässt kann man das ändern in den eine Nebelhorns?

Yepp, auch das wenig gelungene Typhon steht auf der To-Do-Liste der Entwickler!
Logged
Bottman

Navigare necesse est!
Look at www.elbdampfer-hamburg.de

Jannemann

  • Forum member
  • Posts: 36

was schön wäre wäre ja auch die Fährverbindungen Den Helder - Texel oder Emden - Borkum. Die vorhandenen Fähren könnten ja genutzt werden.
Logged
Pages: 1 [2] 3 4 ... 21   Go Up
 
 


SMF 2.0.14 | SMF © 2017, Simple Machines